Qualität deutscher Fernsehköche

Wenn man schon vor dem Fernseher hockt, dann kann man auch etwas Nützliches schauen. Wie wäre es mit einer Kochsendung? Davon gibt es ja im deutschen Fernsehen reichlich. Wie ist es aber mit der Qualität deutscher Fernsehköche bestellt? Ist das nur Unterhaltung oder kocht "man" das auch nach?

Klaus Dahlbeck hat eine Liste der zehn bedeutendsten Fernsehköche erstellt und seine Bewertung begründet. Was mich interessieren würde ist die Frage: Wie gut ist das Ergebnis, wenn man die Rezepte nachkocht?

Aus PR-Sicht ist es auf jeden Fall wichtig, Kreativität und Auftreten vor der Kamera zu beurteilen, aber aus der Nutzen-Sicht (für die Zuschauer, die sich nicht nur unterhalten lassen wollen) scheinen mir praktische Tipps und das einfache Nachkochen von größerer Bedeutung zu sein. Hat jemand dafür eine Rangliste deutscher Fernsehköche?

Lesen Sie weiter:

Stichworte:
, ,

War der Artikel für Sie wertvoll?
Dann vergeben Sie ein Lesezeichen und teilen es mit anderen Menschen.

1 Kommentare bisher

1 Rolf Carpentier schreibt am 27.12.06:

klada hat sofort mit Witz gekontert und ist sogar einen Tipp zu Gunsten des Erstplatzierten los geworden ( siehe Antwort Nr. 4: http://blog.rewirpower.de/?p=416 )

Wir freuen uns über Ihre Notizen & Kommentare

Bei der Formatierung hilft Textile2
(HTML-Tags zur Textformatierung erlaubt)