Sven Lehmann - Unternehmer, Berater, Coach

entwickeln - zielen - umsetzen
Sven Lehmann

Hochschulabschluss mit fast 100!

Das nenne ich mal einen interessanten Fall für einen Rekord: Eine Dame aus Kansas macht ihren Hochschulabschluss mit fast 100! Gut, 5 Jahre fehlen noch, doch entsprechend der Nähe zu 100 ist das glaub ich nicht so bedeutend.

Wenn es keine Zeitungs-Ente ist, dann ist das eine tolle Geschichte!

Stichworte:

War der Artikel für Sie wertvoll?
Dann vergeben Sie ein Lesezeichen und teilen es mit anderen Menschen.

Foto-Datenbank: Motive & Bilder für Ihren Erfolg

Bilder transportieren Botschaften, die man in Worten nur schwer fassen kann. Bilder als wesentliches Gestaltungsmittel im Marketing, der Werbung oder allgemein der Kommunikation - hier können Sie Ihren Motiv- und Bilderhunger stillen.

Bilder und Motive für kommunikative Gelegenheiten: Bereichern Sie Ihre Veröffentlichungen im Netz, ob als Blogger, Business-Blogger oder Webseitenbetreiber, Sie finden sicher das passende Motiv. Mehr auch im Shop des A|N|Z-Verlag®, ADRESSAT NAHE ZUKUNFT, Verlag für Entwicklung.

3 Kommentare bisher

1 Rolf Carpentier schreibt am 28.04.07:

Der Fall der 95jährigen Hochschulabsolventin erinnert mich an den Martin Luther zugeschriebenen Ausspruch:

"Wenn ich wüsste, dass morgen der jüngste Tag wäre, würde ich heute noch ein Apfelbäumchen pflanzen."

Eine super Einstellung, die erhaben macht, Angst nimmt und Kraft verleihen kann.

Hierzu aber noch eine die meisten Leser sicherlich ebenso wie mich erstaunende Anmerkung:

Fälschlich [Martin Luther] zugeschrieben ... Der früheste Beleg für den zitierten Satz [Ausspruch] findet sich laut Wikiquote in einem Rundbrief der hessischen Kirche vom Oktober 1944. Quellen: Welt am Sonntag, 20. April 2003 ( http://de.wikiquote.org/wiki/Martin_Luther )!

2 Sven Lehmann schreibt am 29.04.07:

Eine Frage dazu: Haben viele Menschen eine solche Einstellung?

3 Rolf Carpentier schreibt am 4.05.07:

Richtig. Es ist eine Einstellung und nicht unbedingt von einem Glauben an ein weiteres Existieren nach dem Ende abhängig.

Spannend wäre die Antwort bekommen zu können, welche Religionen oder Weltanschauungen so eine Einstellung begünstigen (oder vielleicht auch unsinnig machen) und ob die Tendenz der nächsten Jahrhunderte in Richtung dieser Einstellung geht, oder sich von ihr entfernt.

©2001-2017 Sven Lehmann - Unternehmer, Berater, Coach - Kontakt & Impressum
Beratung, Unternehmensberatung, Personalberatung, Coaching in Leipzig u. Sachsen
Telefon: 03423-603406, Telefax: 03423-604672

Projekt agentur einfachpersönlich