Sven Lehmann - Unternehmer, Berater, Coach

entwickeln - zielen - umsetzen
Sven Lehmann

Auszeichnungen, die keine sind?

Über die Qualität von Coaching wird viel geredet und manches geschrieben. Was kann man davon halten, wenn jemand einen Preis auslobt, dessen "Bemessungsgrundlage" im Verborgenen liegt? Stellen Sie sich vor, Sie bekommen eine Medaille und können keinem sagen, wer Sie Ihnen verliehen hat und warum. Auszeichnungen, die keine sind?

So ähnlich hört sich die Geschichte von den grauen Eminenzen an, die verantwortlich für eine Auszeichnung sind, nicht genannt werden wollen und ihre Bewertungskriterien für diese Auszeichnung nicht offen legen werden. Wie würden Sie sich fühlen, wenn Sie eine solch tolle Auszeichnung erhielten?

Mysteriös deshalb, weil die Kriterien und Details zum Auswahlprozess der Geehrten nicht bekannt sind. Geheim ist zudem die Jury. Nicole Bußmann

Hintergründe über die Rand-Episode im "Coaching-Auszeichnungs-Wald" finden Sie im Blog der managerSeminare: Mysteriöse Coaching-Awards verliehen - gefunden habe ich den Hinweis bei einem Kollegen in Sachen Coaching: Kritik an den Coaching Awards 2008.

Lesen Sie mehr zum Thema Coaching:

Stichworte:
, , , ,

War der Artikel für Sie wertvoll?
Dann vergeben Sie ein Lesezeichen und teilen es mit anderen Menschen.

Foto-Datenbank: Motive & Bilder für Ihren Erfolg

Bilder transportieren Botschaften, die man in Worten nur schwer fassen kann. Bilder als wesentliches Gestaltungsmittel im Marketing, der Werbung oder allgemein der Kommunikation - hier können Sie Ihren Motiv- und Bilderhunger stillen.

Bilder und Motive für kommunikative Gelegenheiten: Bereichern Sie Ihre Veröffentlichungen im Netz, ob als Blogger, Business-Blogger oder Webseitenbetreiber, Sie finden sicher das passende Motiv. Mehr auch im Shop des A|N|Z-Verlag®, ADRESSAT NAHE ZUKUNFT, Verlag für Entwicklung.

5 Kommentare bisher

1 Rolf Carpentier schreibt am 10.05.08:

Das Warum ist doch teilweise geklärt: Die Ausgezeichneten haben sich offenbar selbst um die Auszeichnung beworben (Die Coaching-Convention schreibt z. B. zum Award unter 35:
"Hier durften sich nur Personen bewerben, die nicht älter als 35 sind. In der Begründung der eingereichten Unterlagen erwarteten wir ...").

Viel mehr Infos fand ich dann aber auch nicht.

2 Sven Lehmann schreibt am 11.05.08:

Das Bedenkliche ist die Tatsache, dass lauthals ausgelobte Preise keine Aussage über die Qualität von Dienstleistungen machen, aber jeder denkt: Ohhh, so ein toller Preis!

3 Rolf Carpentier schreibt am 20.05.08:

Ja, dubiose Auszeichnungen (Preise, Awards) haben meist keinen wirklichen Nutzwert für die Umworbenen bzw. die Zielgruppe(n). Eher mögen dadurch sogar - immer entsprechend der gegebenen (Un)Kenntnis, Sachlage und Situation - Fehleintscheidungen begünstigt werden.

4 Sven Lehmann schreibt am 28.05.08:

... und was macht man dagegen? Ich glaube es geht nur darauf zu verweisen weiterhin kritisch zu bleiben, auch wenn der Anschein schon überzeugt!

5 Rolf Carpentier schreibt am 3.06.08:

Kritisch bleiben = insbesondere sich (rechtzeitig) so gut wie möglich aus verschiedenen Quellen informieren

©2001-2017 Sven Lehmann - Unternehmer, Berater, Coach - Kontakt & Impressum
Beratung, Unternehmensberatung, Personalberatung, Coaching in Leipzig u. Sachsen
Telefon: 03423-603406, Telefax: 03423-604672

Projekt agentur einfachpersönlich