Sven Lehmann - Unternehmer, Berater, Coach

entwickeln - zielen - umsetzen
Sven Lehmann

Appels iPhone-Strategie geht auf?

Fortschritt ist eine tolle Sache - auf jeden Fall. Da denkt man, man hat sich mal eine Ruhepause verdient - nein, wenige Zeiteinheiten später weiß man ganz sicher, dass man schon gestern nicht mehr auf dem neusten Stand war, man sozusagen den Zeitgeist- Entwicklungsstrom schon wieder mal verpasst hat. Hat man es bemerkt? Hat man wirklich ein Bedürfnis gehabt, das nicht befriedigt werden konnte? Gerade bei Technik hinkt man doch eigentlich schon hinterher, wenn man sich zum Kauf von einem neuen Teil entschieden hat! Das mit dieser grundsätzlichen Angst, nicht mehr "in" zu sein, natürlich auch gut Geld zu verdienen ist, das hat uns allen Appel mit seinem iPhone vorgemacht. Die Appel-iPhone-Strategie geht auf, darin besteht kein Zweifel.

Bei Bernd habe ich eine interessante Diskussion verfolgt, die sich um das Thema Apple, iPhone & Co. dreht. Kernpunkt des Disputs: Ist ein "Preisverfall" von rund 600 US Dollar auf ca. 200 US Dollar innerhalb eines Jahres für ein neu eingeführtes Produkt gerechtfertigt oder sind hier die Kunden - besonders die Liebhaber von Appel und des iPhone - zu leicht ihre Dollar losgeworden?

Hier meine Gedanken dazu:

  • Auf der einen Seite könnte man meinen, die Kalkulation sei fehlerhaft, wenn das gleiche Produkt innerhalb eines Jahres derart an "Wert" verliert, auf der anderen Seite kenne ich Kalkulationsgrundlagen von Apple nicht, es kann sein, dass die Entwicklungskosten eben mit der ersten "Fan-Kauf-Welle" eingefahren werden sollten.
  • Grundsätzlich ist mir niemand aufgefallen, der sich darüber beklagt hat, dass er ein iPhone aufgeschwatzt bekam, ich glaube fest daran, dass alle heutigen iPhone-Besitzer dies aus freien Stücken geworden sind.
  • Es klingt sehr liberal, aber in diesem Fall regelt die Nachfrage das Angebot, wenn es Menschen gibt die den Preis zahlen und das auch freiwillig tun, dann hat der Verkäufer seinen Käufer gefunden - Ende!
  • Man sollte einmal die Besitzer von iPhone und Co. befragen, vielleicht überwiegen ja die Vorteile einer solchen neuen Anschaffung auch zu diesem Preis?
    • Könnte ja sein, dass viele visionäre iPhone-Geschäfts-Benutzer leichter zu tollen Kontakten kommen, weil sie endlich mal etwas interessantes mit ihren langjährigen Kunden zu bestaunen haben!
    • Könnte ja sein, dass der Schub an Motivation, sich mit einem solchen Teil schmücken zu können, das Einkommen des iPhone-Vorreiters vergrößert hat.
    • Könnte ja sein, dass man damit einfach Spaß hatte und was gibt man nicht alles an Geld im Jahr für "nur" Spaß aus?!
  • Aus der Sicht der Marketing-Strategie bescheinige ich Apple glänzenden Erfolg, unternehmerisch was das der richtige Schritt, wie oft das noch wiederholbar ist, das wage ich nicht zu prophezeien!

Meine Empfehlung in der Sache: Einfach bedenken, was es mir genau nützt und danach entscheiden, ob man zugreift oder eben (jetzt noch) nicht!

Stichworte:
, , , , , , , ,

War der Artikel für Sie wertvoll?
Dann vergeben Sie ein Lesezeichen und teilen es mit anderen Menschen.

Foto-Datenbank: Motive & Bilder für Ihren Erfolg

Bilder transportieren Botschaften, die man in Worten nur schwer fassen kann. Bilder als wesentliches Gestaltungsmittel im Marketing, der Werbung oder allgemein der Kommunikation - hier können Sie Ihren Motiv- und Bilderhunger stillen.

Bilder und Motive für kommunikative Gelegenheiten: Bereichern Sie Ihre Veröffentlichungen im Netz, ob als Blogger, Business-Blogger oder Webseitenbetreiber, Sie finden sicher das passende Motiv. Mehr auch im Shop des A|N|Z-Verlag®, ADRESSAT NAHE ZUKUNFT, Verlag für Entwicklung.

©2001-2017 Sven Lehmann - Unternehmer, Berater, Coach - Kontakt & Impressum
Beratung, Unternehmensberatung, Personalberatung, Coaching in Leipzig u. Sachsen
Telefon: 03423-603406, Telefax: 03423-604672

Projekt agentur einfachpersönlich