Sven Lehmann - Unternehmer, Berater, Coach

entwickeln - zielen - umsetzen
Sven Lehmann

Online-Flirts: Der Ehrliche ist der Doofe?!

Online-Flirts - ist der Ehrliche ist der Doofe? Interessante Erkenntnisse einer Umfrage unter Internetflirtern. Es ist wie beim Offline-Flirt - Aussehen ist weit gefragter als Ehrlichkeit. Innere Werte sind beim Kennenlernen von ganz geringer Bedeutung. So zählen für viele Nutzer von Internet-Kontaktbörsen Faktoren wie Aussehen und Temperament deutlich mehr als sogenannte innere Werte wie Intelligenz und Ehrlichkeit. Bekommt der Ehrliche keinen keinen Kontakt?

Dies bestätigt eine gemeinsame Untersuchung des Online- Marktforschungsinstitut Panelbiz und des Hamburger Speeddating- Portals KissNoFrog.

Ergebnisse der Studie

Die Umfrage unter 1.200 Singles im Alter zwischen 20 und 35 Jahren ergab:

  • gerade einmal 3,5 Prozent der Befragten Wert darauf legen, dass ihr Gegenüber ihnen reinen Wein einschenkt.
  • Ehrlichkeit ist kein entscheidender Faktor für ein persönliches Treffen, genauso wenig wie Eloquenz und Intelligenz!
  • Viel wichtiger seien hingegen Aspekte wie Humor und Attraktivität, die von 82 bzw. 69 Prozent der Internetflirter als Gründe für ein persönliches Treffen genannt werden.
  • Die Nutzer entscheiden im Normalfall innerhalb der ersten beiden Minuten, ob sie Interesse an einem bestimmten Kontakt haben oder nicht. Offensichtlich achten die Menschen in dieser Hinsicht zuerst darauf, dass das Erscheinungsbild des Gegenübers zu einem selbst passt.
  • Neben dem Aussehen sei aber auch die Authentizität ein wichtiger Faktor. Knapp 74 Prozent der Umfrageteilnehmer gaben an, dass ein authentischer Eindruck wesentlich für ein späteres persönliches Treffen ist.
  • Weitaus weniger gefragt sind hingegen Eigenschaften wie Ausdrucksfähigkeit oder Klugheit. Für lediglich acht bzw. 13 Prozent der befragten Kontaktbörsen-Nutzer spielen diese Aspekte für ein mögliches persönliches Offline-Date eine Rolle.
  • Vom Prinzip her scheinen sich die Unterschiede zwischen traditionellem und digitalem Flirt in Grenzen zu halten. Innere Werte werden erst in einem zweiten Schritt wichtig.

Probleme mit dem Internetflirt

Entscheidend sei vor allem der Ersteindruck. Internet-Kontaktbörsen haben in diesem Zusammenhang aber oft das Problem, dass Nutzer sich dort vollkommen anders darstellen als sie in Wirklichkeit sind. Dass das Internet für die Kontaktsuche zunehmend an Bedeutung gewinnt, belegen aktuelle Zahlen. Insgesamt schauen sich im deutschsprachigen Raum mittlerweile an die neun Mio. Menschen im Web nach neuen Bekanntschaften um.

Fazit

Es ist wie im nicht virtuellen Leben! Schaffen wir es authentisch zu kommunizieren, dann bleibt uns manche böse Überraschung erspart. Nur sollte diese Erkenntnis sich weiter verbreiten, dann wäre auch so mancher Frust nach einigen Monaten nicht zu verzeichnen! In der erfolgreichen "Erst-Kommunikation" kommt es eben auch auf die "richtige" Außenwirkung an!

Lesen Sie weiter:

Stichworte:
, , , , ,

War der Artikel für Sie wertvoll?
Dann vergeben Sie ein Lesezeichen und teilen es mit anderen Menschen.

Foto-Datenbank: Motive & Bilder für Ihren Erfolg

Bilder transportieren Botschaften, die man in Worten nur schwer fassen kann. Bilder als wesentliches Gestaltungsmittel im Marketing, der Werbung oder allgemein der Kommunikation - hier können Sie Ihren Motiv- und Bilderhunger stillen.

Bilder und Motive für kommunikative Gelegenheiten: Bereichern Sie Ihre Veröffentlichungen im Netz, ob als Blogger, Business-Blogger oder Webseitenbetreiber, Sie finden sicher das passende Motiv. Mehr auch im Shop des A|N|Z-Verlag®, ADRESSAT NAHE ZUKUNFT, Verlag für Entwicklung.

©2001-2017 Sven Lehmann - Unternehmer, Berater, Coach - Kontakt & Impressum
Beratung, Unternehmensberatung, Personalberatung, Coaching in Leipzig u. Sachsen
Telefon: 03423-603406, Telefax: 03423-604672

Projekt agentur einfachpersönlich