Sven Lehmann - Unternehmer, Berater, Coach

entwickeln - zielen - umsetzen
Sven Lehmann

Coaching zum Glück: Weg 6 - Öffne Deine Sinne

Coaching zum Glück: Weg 6 - Öffne Deine Sinne. Der sechste Weg zum Glück, hat sehr viel mit Bewusstsein, Achtsamkeit und Aufmerksamkeit zu tun. Heute behauptet jeder Coach, selbst viele Berater, Achtsamkeit ist wichtig. Wenn es so viele Experten behaupten, dann könnte da ja was dran sein. Ernsthaft - es gilt die immer noch goldne Regel: Dort wo deine "Auf-Merk-samkeit" ist, dort gehen deine Energien hin. Sind deine Sinne bei X und X wird von dir als negativ wahrgenommen, verschwinden deine Energien. Ist dein Bewusstsein mit energetisch anreichernden Wahrnehmungen Y beschäftigt, fließt dir Energie zu und es stellt sich nicht selten das Gefühl von "ICH bin EINS" mit Y ein. Oft stellt die Beschäftigung mit Y nützliche energetische Ressourcen dar, die gerade in kritischen Zeiten sehr hilfreich sein können.

Glück Ruhe, Entspannung, Coaching, Coach, Trance, Hypnose

Beispiele für Y können sehr unterschiedlich sein. Da berichtet ein Mensch davon, er wäre eins mit einer Landschaft, einem Bild oder einer Tätigkeit gewesen. Ein wenig erinnert diese Beschreibung das FLOW-Erlebnis, wie es Mihaly Csikszentmihalyi versteht. Das würde allerdings für das Öffnen der eigenen Sinne zu kurz greifen. Geht es hierbei doch um viel mehr, als im Leistungsstreben eins mit der Tätigkeit zu sein. Wer schon einmal erlebt hat, dass man wirklich "fast wie eins" mit einem Buch, einen Film, einem geliebten Menschen oder einem Bild, einer Fotografie oder was auch immer sein kann, ohne etwas anderes zu machen als wahrnehmen, der weiß, was ich damit meine. Theoretisch geht es hier um eine Art ausschließlich innerlich erzeugtem Flow-Effekt.

12 Fragen für den Weg zum Glück via Öffnung der eigenen Sinne

  1. Wie kann ich das Schöne für mich erkennen?
  2. Was kann ich tun, um die Details einer Sache wahrzunehmen, dir mir vielleicht bisher an ihr verborgen bleiben?
  3. Wie bekomme ich den Drang zur Reizüberflutung in den Griff?
  4. Woran merke ich denn genau, dass ich mich "ganz" mit etwas oder jemanden fühle?
  5. Wen kenne, der so ein Erleben kennt, wie macht diese Person das?
  6. Was bedeutet es für mich ganz persönlich achtsamer im Leben, im Alltag oder im Beruf zu sein?
  7. Sofern ich das möchte, wie kann ich sensitiver für die für mich schönen Dinge im Leben werden?
  8. Welcher Wahrnehmungskanal ist mein bevorzugter? Bin ich eher der auditiv, der visuell oder kinästhetisch Wahrnehmende? Wie kann ich meine Sinne verfeinern?
  9. Wann hatte ich schon einmal "fast außersinnliche" Wahrnehmungen? Wenn diese angenehm waren, was hat das mit mir genau gemacht?
  10. Wenn es jemals den perfekten Augenblick für mich geben würde, wie müsste der sich anfühlen?
  11. Oder würde ich "meinen perfekten" Augenblick eher sehen oder hören?
  12. Wie kann ich offen sein für "Sinneswahrnehmungen", zu denen ich bisher keinen Zugang hatte?

Lesen Sie über die weiteren Wege zum Glück:

Stichworte:
, , ,

War der Artikel für Sie wertvoll?
Dann vergeben Sie ein Lesezeichen und teilen es mit anderen Menschen.

Foto-Datenbank: Motive & Bilder für Ihren Erfolg

Bilder transportieren Botschaften, die man in Worten nur schwer fassen kann. Bilder als wesentliches Gestaltungsmittel im Marketing, der Werbung oder allgemein der Kommunikation - hier können Sie Ihren Motiv- und Bilderhunger stillen.

Bilder und Motive für kommunikative Gelegenheiten: Bereichern Sie Ihre Veröffentlichungen im Netz, ob als Blogger, Business-Blogger oder Webseitenbetreiber, Sie finden sicher das passende Motiv. Mehr auch im Shop des A|N|Z-Verlag®, ADRESSAT NAHE ZUKUNFT, Verlag für Entwicklung.

©2001-2017 Sven Lehmann - Unternehmer, Berater, Coach - Kontakt & Impressum
Beratung, Unternehmensberatung, Personalberatung, Coaching in Leipzig u. Sachsen
Telefon: 03423-603406, Telefax: 03423-604672

Projekt agentur einfachpersönlich