Sven Lehmann - Unternehmer, Berater, Coach

entwickeln - zielen - umsetzen
Sven Lehmann

Arbeitslose haben zu hohe Lohn - Forderungen

Das Institut für Weltwirtschaft hat zu hohe Lohnforderungen Arbeits-Suchender als einen wichtigen Grund für Mißerfolg bei der Job-Suche ausgemacht.

Entsprechend der Studie scheitern gerade frühere "Geringverdiener" an den teilweise über 10 Prozent zu hohen Lohn-Erwartungen. Dagegen sind Arbeitslose mit einem ehemals hohen Lohn eher bereit geringer einzusteigen.

Fazit

Das scheint mir alles ganz gut und schön. Was aber tun, wenn die Lohnforderungen die Lebens-Haltungskosten nicht decken? Haus verkaufen, umziehen oder zweiten Job annehmen? Ich kann mir auch vorstellen, daß Menschen mit einem ehemals höheren Verdienst einfach mehr auf Karriere setzen. Sie kalkulieren die Beförderung mit ein. Ein Umstand, den Geringverdiener einfach zu selten in Deutschland erleben werden.

War der Artikel für Sie wertvoll?
Dann vergeben Sie ein Lesezeichen und teilen es mit anderen Menschen.

©2001-2018 Sven Lehmann - Unternehmer, Berater, Coach - Kontakt & Impressum
Datenschutzerklärung Beratung, Unternehmensberatung, Personalberatung, Coaching in Leipzig u. Sachsen
Telefon: 03423-603406, Telefax: 03423-604672