Blogs die bessere PR-Abteilung?

Nun, es war nur eine Frage der Zeit, bis auch in Deutschland oder Europa dieses Potenzial erkannt wird. Echte Kommentare zu echten Artikeln in Echtzeit sind eben schneller und überzeugender als die große PR-Übung. Sind Blogs die besseren PR-Abteilungen?

Online-Tagebücher, sogenannte Blogs, und private Nutzerkommentare gewinnen einen zunehmenden Einfluß auf Kaufentscheidungen der Konsumenten. FAZ

Lesen Sie dazu auch:

Stichworte:

War der Artikel für Sie wertvoll?
Dann vergeben Sie ein Lesezeichen und teilen es mit anderen Menschen.

Wir freuen uns über Ihre Notizen & Kommentare

Bei der Formatierung hilft Textile2
(HTML-Tags zur Textformatierung erlaubt)