Sven Lehmann - Unternehmer, Berater, Coach

entwickeln - zielen - umsetzen
Sven Lehmann

Effizienz und Effektivität steigern mit Autogenem Training (AT)

Wie groß ist der persönliche Faktor bei der Steigerung der Leistung? Kann Autogenes Training helfen, das Richtige zu tun oder mehr zu schaffen? Was im Sport gelingt, gelingt es auch in anderen Bereichen?

1956 überquerte Lindemann in einem Faltboot in 72 Tagen den Atlantik. Vor ihm bezahlten mehr als 100 Menschen diesen Versuch mit dem Leben. Das Lindemann überlebt hat, schreibt er zu einem großen Teil dem Autogenen Training zu. In Untersuchungen wurde die Überlegenheit von psychischen Mitteln gegenüber medikamentösen Mitteln zu Leistungssteigung im Sport bewiesen. Lindemann meint, wer Autogenes Training anwendet, spart Kraft und Energie (Kalorien), der tief entspannte Mensch lebt ökonomischer als der verkrampfte. Hinzu kommt, daß das Schlafbedürfnis abnimmt, die Sitzunruhe nimmt ab (Steigerung der Konzentration und Verringerung von Sitzbeschwerden) und es ist möglich Schlafeinschränkungen durch autogene Ruhepausen auszugleichen.

Können auch Sie Ihre Leistung mit dem Autogenen Training steigern?

Die Antwort lautet: In jedem Fall! Es ist immer möglich mit dem AT seine persönliche Leistung zu steigern! Aus eigenem Erleben weiß ich, das ganz erstaunliche Ergebnisse im Bereich der Leistungssteigerung möglich sind. Grundsätzlich betreffen sie entweder die Steigerung der persönlichen Leistung oder die Einsparung von Lebensenergie. Meine Erfahrungen erstrecken sich auf folgende Aspekte:

  • Erhöhung der Konzentration und zwar in Situationen, die ich selbst kontrollieren konnte und in denen ich von der Aktion und Reaktion von anderen Menschen abhängig war
  • Steigerung der Produktion von Ideen durch das leichtere Erreichen des so genannten Alpha-Zustandes (Zustand der entspannen Wachheit)
  • Steigerung der Motivation durch positive Suggestionen in der Tiefenentspannung
  • Steigerung der persönlichen Konsequenz im Handeln (ich weiß, was zu tun ist, aber packe es nicht an!)
  • Erhöhung der Gedächtnisleistung
    Reduzierung der Streßanfälligkeit und der allgemeinen Auswirkungen von Situationen, die ich als stressig empfunden habe
  • Abbau von Ängsten und Unsicherheiten

Persönliche Erfahrungen mit AT

Ich habe AT aus einem Buch gelernt. In der einen Hand las ich die Formel und probierte mit dem rechten Arm die Übungen aus. Das war vor über zehn Jahren. Damals merke ich noch nicht gleich, daß sich der linke Arm in der gleichen Weise entspannte, wie der rechte, aber ich spürte einen deutlich schwereren rechten Arm. Das war wunderbar. Ich konnte meine körperlichen Empfindungen gezielt beeinflussen. Das war eine erstaunliche Erfahrung für mich. Erst viele Jahre später absolvierte ich dann eine Ausbildung zum Trainer für Autogenes Training. Diese sehr intensive Erfahrung hat mich noch viel tiefer in die Möglichkeiten des Autogenen Trainings bei der Leistungssteigerung blicken lassen.

Grundregeln der Leistungssteigerung mit dem AT

Einige wichtige Erkenntnisse lassen sich zusammenfassen, wenn es um die Leistungssteigerung mit Autogenem Training geht:

  • Selbstverständlich ist jede Steigerung der Leistung begrenzt (es ist schwer einen Ackergaul zum Rennpferd zu machen).
  • AT hilft dem Einzelnen sein optimales Leistungspotenzial zu erreichen.
  • Die psychischen Leistungen ( z. B. Vorstellungskraft, innere Einstellung zur Leistung) sind die ausschlaggebenden Faktoren für den persönlichen Erfolg.
  • Oftmals beruht die Leistungssteigerung nur auf einer Ausschaltung von hemmenden Faktoren.

Wie können Sie Ihre Leistung nun steigern?

Die wichtige Voraussetzung mit AT die Leistung zu steigern ist natürlich Autogenes Training zu beherrschen. Daneben können Sie eine positive Einstellung zu Entspannung und Ruhe entwickeln. Wenn Sie Ihre Ziele visualisieren (bildhaft vorstellen) erhöhen Sie die Attraktivität der Zielerreichung und lassen Sie die Leistungssteigerung einfach geschehen. Eine direkte (verkrampfte) Verfolgung des angestrebten Ziels bringt nichts.

Lesen Sie dazu auch:

War der Artikel für Sie wertvoll?
Dann vergeben Sie ein Lesezeichen und teilen es mit anderen Menschen.

Foto-Datenbank: Motive & Bilder für Ihren Erfolg

Bilder transportieren Botschaften, die man in Worten nur schwer fassen kann. Bilder als wesentliches Gestaltungsmittel im Marketing, der Werbung oder allgemein der Kommunikation - hier können Sie Ihren Motiv- und Bilderhunger stillen.

Bilder und Motive für kommunikative Gelegenheiten: Bereichern Sie Ihre Veröffentlichungen im Netz, ob als Blogger, Business-Blogger oder Webseitenbetreiber, Sie finden sicher das passende Motiv. Mehr auch im Shop des A|N|Z-Verlag®, ADRESSAT NAHE ZUKUNFT, Verlag für Entwicklung.

©2001-2017 Sven Lehmann - Unternehmer, Berater, Coach - Kontakt & Impressum
Beratung, Unternehmensberatung, Personalberatung, Coaching in Leipzig u. Sachsen
Telefon: 03423-603406, Telefax: 03423-604672

Projekt agentur einfachpersönlich