Freunde als Personal - Vermittler

Geldverdienen mit Personalanwerbung im Freundeskreis.

Der neue Online-Rekrutierungsservice H3.com nutzt soziale Netzwerke, um potenzielle Stellenbewerber ausfindig zu machen. Bargeldzahlungen sollen die Leute dazu motivieren im Freundes- und Bekannten-Kreis Ausschau nach passenden Kandidaten für schwer zu besetzende Stellen zu halten. H3.com setzt auf die traditionelle und zuverlässige Methode persönliche Empfehlungen als Teil des Anwerbungsprozesses zu nutzen. Zwischen engen Freunden gibt es große Überschneidungen in den Netzwerken.

Interessant

Eine interessante Variante. Ich warte darauf, bis es solche Angebote auch in Deutschland gibt. Ob das allerdings funktionieren wird, ist noch fraglich.

War der Artikel für Sie wertvoll?
Dann vergeben Sie ein Lesezeichen und teilen es mit anderen Menschen.

Wir freuen uns über Ihre Notizen & Kommentare

Bei der Formatierung hilft Textile2
(HTML-Tags zur Textformatierung erlaubt)