Sven Lehmann - Unternehmer, Berater, Coach

entwickeln - zielen - umsetzen
Sven Lehmann

Kommunikation hoch im Kurs

"HP-Kaffee-Ecke" doch für Gewinnwachstum verantwortlich?

Auf http://www.businessworld.de/ schreibt Daniela Baumann über die Bedeutung der Kommunikation im Unternehmen.

Laut ISR-Studie besteht bei 57 internationalen, börsennotierten Konzernen ein Zusammenhang zwischen interner Kommunikation und Unternehmenserfolg. Firmen, in denen überdurchschnittlich viele Mitarbeiter angaben, gut informiert zu sein, verzeichneten auch deutlich steigende Aktienkurse. Wählt man an der Stelle von Offenheit Geheimniskrämerei, dann jagt eine Horrormeldung die nächste. "Die Mitarbeiter werden mental blockiert",... http://www.businessworld.de/

Fazit

Die Bedeutung von effektiver und effizienter Kommunikation kann nicht noch genug geschätzt werden! Die wirkliche Kunst der erfolgreichen Kommunikation bleibt uns im Alltag meist verborgen, da sie unbewußt abläuft. Die meisten Mesnchen erfahren kaum eine Erweiterung ihres Bewußtseins in der Kompetenz "Kommunikation"!

War der Artikel für Sie wertvoll?
Dann vergeben Sie ein Lesezeichen und teilen es mit anderen Menschen.

Foto-Datenbank: Motive & Bilder für Ihren Erfolg

Bilder transportieren Botschaften, die man in Worten nur schwer fassen kann. Bilder als wesentliches Gestaltungsmittel im Marketing, der Werbung oder allgemein der Kommunikation - hier können Sie Ihren Motiv- und Bilderhunger stillen.

Bilder und Motive für kommunikative Gelegenheiten: Bereichern Sie Ihre Veröffentlichungen im Netz, ob als Blogger, Business-Blogger oder Webseitenbetreiber, Sie finden sicher das passende Motiv. Mehr auch im Shop des A|N|Z-Verlag®, ADRESSAT NAHE ZUKUNFT, Verlag für Entwicklung.

5 Kommentare bisher

Ich finde das die Kommunikation unter den Menschen in den letzetn Jahren sehr nachgelassen hat. Gründe??? Der vieleicht gesunde Egoismus ( Wenn jeder an sich selbst denkt, sind alle zufrieden )

2 Rolf Carpentier schreibt am 17.12.06:

Ich glaube auch, daß in Firmen der Informationsfluß "von oben nach unten" möglichst verlustarm funktionieren sollte, ebenso, wie das Feedback und die Anregungen (Klagen, Vorschläge) "von unten nach oben".

Erst der wechselseitige Austausch, das gegenseitige Achten und Ernst nehmen sowie evtl. gemeinsame Aktionen ergeben Kommunikation. Kommunikation ist keine Einbahnstraße.

3 Sven Lehmann schreibt am 18.12.06:

Kommunikation ist immer dann leicht, wenn keine Emotionen im Spiel sind und wir auf Menschen treffen, die ähnliche Denkmuster benutzen wie man selbst.

Dann ist Kommunikation eine wirklich leichte Sache. Wenn das nicht der Fall ist, also starke Emotionen bei den Kommunizierenden vorhanden sind und ganz unterschiedliche Denk- und Verhaltensmuster aufeinander treffen, dann wird es wirklich schwer. Die Kommunikation fordert dann von den teilnehmenden Menschen, sich der Herausforderung zu stellen und auch gegen Vorurteile und Emotionen einen Schritt auf den anderen zuzumachen. Im betrieblichen Alltag ist meist kaum Zeit noch Energie bei den Beteiligten vorhanden.

4 Rolf Carpentier schreibt am 18.12.06:

Noch ein paar, mit Sicherheit noch vielfältig ergänzbarer Gedanken hierzu:

Erfolgreiche Kommunikation setzt für mich zweifelsfrei auch eine hinreichende Ehrlichkeit und Vertrauen in das vom Gegenüber Geäußerte voraus.

Fur eine erfolgreiche Kommunikation dürfen Aeusserungen nicht durch Sarkasmus, andere sprachliche Verletzungen, Spitzfindigkeiten, Wortverdrehereien, Abwertungen, Drohungen, Unsachlichkeiten und ähnlich Destruktives abgewürgt werden.

Hinderlich sind sicher oft auch die Erwartungshaltungen Dritter.

Hilfreich hingegen kann ein neutraler Dritter sein. Bei Problemen (Stockungen, Anfeindungen bzw. hochschlagenden Emotionen) eine Nacht darüber schlafen!

5 hakan schreibt am 8.11.07:

ich finde es sehr deutlich beschrieben cool

©2001-2017 Sven Lehmann - Unternehmer, Berater, Coach - Kontakt & Impressum
Beratung, Unternehmensberatung, Personalberatung, Coaching in Leipzig u. Sachsen
Telefon: 03423-603406, Telefax: 03423-604672

Projekt agentur einfachpersönlich