Sven Lehmann - Unternehmer, Berater, Coach

entwickeln - zielen - umsetzen
Sven Lehmann

Wahrnehmung ist komplexer als gedacht!

Lassen Sie sich auf ein kleines Experiment ein und lesen Sie den folgenden Text aufmerksam durch.

Gmäeß eneir Sutide eneir elgnihcesn Uvinisterät, ist es nchit witihcg in wlecehr Rneflogheie die Bstachuebn in eneim Wrot snid, das ezniige was wcthiig ist, ist daß der estre und der leztte Bstabchue an der ritihcegn Pstoiion snid. Der Rset knan ein ttoaelr Bsinöldn sien, tedztorm knan man ihn onhe Pemoblre lseen. Das ist so, wiel wir nciht jeedn Bstachuebn enzelin leesn, snderon das Wrot als gseatems. Das ghet wicklirh!

Fazit

Unterschätze die Fähigkeiten des Gehirns niemals!

War der Artikel für Sie wertvoll?
Dann vergeben Sie ein Lesezeichen und teilen es mit anderen Menschen.

Foto-Datenbank: Motive & Bilder für Ihren Erfolg

Bilder transportieren Botschaften, die man in Worten nur schwer fassen kann. Bilder als wesentliches Gestaltungsmittel im Marketing, der Werbung oder allgemein der Kommunikation - hier können Sie Ihren Motiv- und Bilderhunger stillen.

Bilder und Motive für kommunikative Gelegenheiten: Bereichern Sie Ihre Veröffentlichungen im Netz, ob als Blogger, Business-Blogger oder Webseitenbetreiber, Sie finden sicher das passende Motiv. Mehr auch im Shop des A|N|Z-Verlag®, ADRESSAT NAHE ZUKUNFT, Verlag für Entwicklung.

3 Kommentare bisher

1 Rolf Carpentier schreibt am 17.12.06:

Erstaunlich. Geschriebener Blödsinn gibt trotzdem den Sinngehalt komplett und zutreffend wieder.

Aber die Engländer haben nur die halbe Wahrheit herausgefunden oder es wurde nicht so publiziert:
Es funktioniert nämlich garantiert nicht ebenso in einer nicht geläufigen Sprache, einer Sprache, die man sich erst übersetzen muß. Da ergibt dann geschriebener Blödsinn tatsächlich nur bleibender Blödsinn. Da staunt dann der Leser nicht schlecht und zweifelt bestimmt an sich selbst.

2 Sven Lehmann schreibt am 17.12.06:

Nein, ich denke die Sprache muss natürlich schon öfters gelesen worden sein ...

3 Rolf Carpentier schreibt am 16.08.08:

Zu obigem "geschriebenen Blödsinn" paßt der recht ähnliche, trotz dieser Blödsinnelei verständliche Text:

Wsustset du shcon,dsas es vlöilg eagl ist,
in
wlehcer Reiehnfloge die Bchusteban in
Weörtren vorkmomen.Es ist nur withcig,dsas
der ertse und der lzttee Bhcutsbae an der
rchitgien Stlele snid.Der Rset knan total
fsclah sien und man knan es onhe Porbemle
leesn.Das ist,wiel das mnechsilhce Geihrn
nciht jdeen Bchustbaen lsiest snodren das
Wrot als gnazes.Krsas oedr ?

- entnommen aus einem gefundenen Tagebucheintrag bei WkW

©2001-2017 Sven Lehmann - Unternehmer, Berater, Coach - Kontakt & Impressum
Beratung, Unternehmensberatung, Personalberatung, Coaching in Leipzig u. Sachsen
Telefon: 03423-603406, Telefax: 03423-604672

Projekt agentur einfachpersönlich