Sven Lehmann - Unternehmer, Berater, Coach

entwickeln - zielen - umsetzen
Sven Lehmann

Übersicht zu Beratung

Beratung

  • Unternehmenskultur, Führung und Organisation zur Mitarbeiterbindung und -gewinnung

    Ist Ihre Unternehmenskultur oder besser die Gestaltung derselben, gute und gehaltvolle Führung oder Organisation und die Entwicklung eines internen oder externen Leitbildes zur Mitarbeiterbindung und -gewinnung geeignet? Fachkräftesicherung ist ein aktueller Dauerbrenner, der seine größte Dynamik noch lange nicht erreicht hat! Auf der einen Seite leiden ganze Branchen oder Regionen unter Fachkräftemangel, auf der anderen Seite gibt es Unternehmen, die das Thema ganz und gar nicht anhebt. Welche Lösungen oder besser Möglichkeiten, um Lösungen zu schaffen gibt es aktuell?... mehr...
  • Eilenburg - Heilpraktikerin im Porträt

    Die Heilpraktikerin Antje Gredig aus Eilenburg veranstaltete im Rahmen der internationalen homöopathischen Woche drei Aktionen in der Stadt. Zum einen ging es um Leben und Werk von Samuel Hahnemann, dem Begründer der Homöopathie, in der Stadt Eilenburg, in der er mehrere Jahre Anfang des 19. Jahrhunderts lebte und arbeitete. Zum zweiten ging es um eine kleine Einführung in die Homöopathie und die Erfahrungen aus der eigenen Praxis als Heilpraktiker. Die Veranstaltungsreihe schloss mit dem dritten Part, dem Tag der offenen Tür in der neuen Praxis im Zentrum von Eilenburg.... mehr...
  • Leipzig: Messestadt lockt mit niedrigen Lebenshaltungskosten

    Wer in Leipzig lebt, hat es gut - so das Ergebnis von Studien und Statistiken zu den Lebenshaltungs- kosten deutscher Metropolen. Die Wirtschaft der sächsischen Großstadt boomt und macht die Messestadt vor allem bei jungen Leuten immer beliebter. Schaut man sich die Kosten für die Lebensführung einmal genauer an, spricht tatsächlich viel dafür, sich in Leipzig niederzulassen. Besonders für jüngere Arbeitnehmer ist es sehr attraktiv: Sie mieten sich dort eine preisgünstige Wohnung und pendeln zum Arbeiten ins Leipziger Umland, zum Beispiel nach Eilenburg.... mehr...
  • Regionenmarketing - Geschichten & Bilder begeistern

    Was man sich so alles erzählt - alte Geschichten bei so manchem Jubiläum und uralte Geschichten in Form von Sagen, Mythen oder Märchen. Kobolde, Zwerge, Zauberer, Riesen, Feen, Drachen und andere Fabelwesen wirken seit Urzeiten in Wäldern, Feldern, Bergen, Höhlen oder Städten. Eigentlich sollte doch der aufgeklärte Verstand unserer heutigen Zeit derartiges mit einem Lächeln abtun und doch fesseln uns diese Berichte und Geschichten auch und vielleicht gerade in unserer modernen Zeit. Regionenmarketing wie Geschichten & Bilder begeistern, eine kleine Linksammlung zum Thema.... mehr...
  • Prozessberatung - Förderung durch unternehmensWert:Mensch auch in Sachsen

    Prozessberatung - die Förderung durch unternehmensWert:Mensch ist auch in Sachsen und Leipzig für KMU möglich. Gerade kleinere Unternehmen zeichnen sich durch eine interessante Dynamik in der Organisation sowie zwischen Mitarbeitern, Führungsebene und Inhaber(n) aus. Im Unternehmensalltag stehen diese nicht immer offensichtlichen Prozesse häufig am Rand der Betrachtung aller Betroffenen oder Mitglieder einer Organisation. Neben knappen zeitlichen Ressourcen spielen häufig auch fehlende Finanzmittel eine Rolle, warum diese Potenziale in kleineren Unternehmen nicht entwickelt, ja manchmal auch gar nicht erkannt werden. Das Förderprogramm unternehmensWert:Mensch schafft hier für KMU Möglichkeiten eine gezielte Personalarbeit gemeinsam mit einem autorisierten Prozessberater strukturiert anzugehen.... mehr...
  • Förderung von Unternehmensberatung für KMU & Veranstaltungstermin

    Förderung von Unternehmensberatung für KMU auch in Leipzig oder Eilenburg - ein neues Förderprogramm, unternehmensWert:Mensch unterstützt kleine und mittelständische Unternehmen bei der Personalarbeit. Im Bundesland Sachsen werden Unternehmen von 1 bis 250 Mitarbeiter gefördert. Der grundlegende Ablauf gliedert sich in die kostenfreie Erstberatung in der Erstberatungsstelle, die eigentliche Prozessberatung im Unternehmen und nach geraumer Zeit das Abschlussgespräch in der Erstberatungsstelle. Der Nutzen der Prozessberatung für das Unternehmen und die Mitarbeiter im Unternehmen kann vielfältig sein. Vier Handlungsfelder, lenken den Blick in eine grobe Richtung, der oft genug schon einen ersten Ansatz erkennen lässt, welche Themen die Menschen im Unternehmen bewegen oder als Problem wahrgenommen werden. Wie Ihr Unternehmen und die Mitarbeiter im Unternehmen von unternehmensWert:Mensch profitieren kann, das erfahren... mehr...
  • Rezeptloses Coaching - gerade für Unternehmer

    Rezeptloses Coaching, gerade für Unternehmer! Wie sehr ist mein Weg der Weg meines Klienten? Wie sehr ist mein System von Erfahrungen, Erkenntnissen und Lösungen auf das Leben eines anderen Menschen übertragbar? Im extremen Fall: Gar nicht! Und doch findet sich die Meinung über die richtige Lösung, die ich für jemanden haben kann, überaus weit verbreitet. Raum für eine wirklich ganz eigene Entwicklung ist dann nicht mehr vorhanden. Meine Lösung, die vom Coach, ist die richtige! Diese vermeidlich gute Absicht übersieht einen ganz entscheidenden Fakt! Ich kenne als Coach das genaue System meines Klienten überhaupt nicht. Jeder der uns etwas anderes einreden möchte, kann zumindest nicht ernsthaft der davon ausgehen, ein Coach sein zu können. Raus aus der Rezepte-Mühle des... mehr...
  • Veränderung - Sich wandeln - Welt wandeln

    Was ist das Geheimnis nachhaltigen Wachstums? Wenn man das Gehirn und seine Lösungen als Vorbild nimmt, ist es eindeutig die Intensivierung der Beziehungen unter den einzelnen Teilen. Lernen in dem der Lernstoff einem begeistert und positiv unter die Haut geht. Ein Vortrag, der sich auf jeden Fall lohnt anzuschauen. Prof. Gerald Hüther auf dem NLP-Kongress 2012 in Leipzig.... mehr...
  • Leichtigkeit zurückgewinnen

    Bodenhaftung, den Halt nicht verlieren, mit beiden Beinen im Leben stehen oder geerdet sein - sind alles Ausdrücke und Hinweise dafür, einen gewissen Realitätssinn als Mensch entwickelt zu haben. Dagegen ist auch in keiner Weise etwas zu sagen, "aber" nach den Sternen greifen oder hoch hinaus wollen hat natürlich auch seinen Reiz. Ohne die Extreme zu sehr zu bedienen, bleibt bei allem Leben manchmal eines auf der Strecke - Leichtigkeit. Leicht im wahren Sinn des Wortes könnte man körperlich verstehen, also konkret: fühle ich mich rein körperlich schon erst einmal leicht. Die Leichtigkeit leben kann sich auch auf alles beziehen, was uns im Leben so bewegt. Wie aber die Leichtigkeit zurückgewinnen?... mehr...
  • Meteorologischer Herbstanfang 2012 - Sommer ganz normal

    Auch wenn man es kaum glauben will heute, am ersten September ist schon wieder Meteorologischer Herbstanfang. Der Sommer war nach Angaben des DWD ein völlig normaler Sommer und auch die Tatsache, dass der Herbst eben am Beginn nun auch schon wieder andere Temperaturen hat, scheint recht gewöhnlich zu sein. Ich bin gespannt, wann sich die ersten wieder über den verregneten Sommer beschweren und ein ganzes Jahr darben müssen, um auch nur wieder enttäuscht zu werden. Wir Berater und Coaches haben da ja ein tolles Rezept: Leben im Hier und im Jetzt.... mehr...
  • Sicher durch die Ideen finden

    Es ist immer wieder heilsam, Menschen zu treffen und auch kennenzulernen, die einen noch gar nicht kennen. Das Beste, was einem so passieren kann ist eine herzliche Empfehlung eines Kunden oder Geschäftspartners. In einer solchen Situation gestellte Fragen, was denn nun eigentlich die Kompetenz seines eigenen Tuns oder eben seines Unternehmens sei, schärft den Blick für eine eigenen kritisch würdigende Betrachtung seiner Leistungsfähigkeit. Menschen, die das Leistungsspektrum erleben können wissen genau, was sie so nützlich an einem finden. Fehlt diese Erfahrung ist es kommunikativ eine Herausforderung dem Gegenüber einen Eindruck von dem zu vermitteln, was man denn nun genau macht.... mehr...
  • Förderung von Unternehmensberatungen - ein kurzer Überblick

    Förderung von Unternehmensberatungen - ein kurzer Überblick. Grundlegend gibt es für klein- und mittelständische Unternehmen (KMU) die Möglichkeit Unternehmensberatung durch verschiedene Institutionen fördern zu lassen. Dabei kann man leicht den Überblick verlieren, was denn nun zutreffen könnte für das eigene Unternehmen. Hier eine kleine Hilfestellung, die auch für den Raum Leipzig und Sachsen zutrifft.... mehr...
  • Coaching zum Ziel - Fragen-Checkliste zur Zielerreichung

    Coaching zum Ziel - Fragen-Checkliste zur Zielerreichung. Wie oft scheitert man an nicht genauen oder unrealistischen Zieldefinitionen? Um sich letztlich realistische Ziele zu setzen und diese auch zu erreichen, finden Sie hier eine kleine Checkliste zur Zielerreichung.... mehr...
  • Best-Practise nicht als Orientierung für Unternehmen nützlich?

    Stellen Sie sich vor, dass der Erfolg eines Unternehmens nicht von seinen Strategien abhängt, sondern nur Zufall ist. Stellen Sie sich weiterhin vor, dass Unternehmen, die sich an Best-Practise-Studien orientieren möchten praktisch keine "Beste Variante" vorfinden, sondern lediglich einen funktionierenden Sonderfall. Stellen Sie sich als Drittes vor, dass viele Berater die notwendige Orientierung an so genannten "Best-Practise-Fällen" als zumindest eine Methode sehen, ebenso zu unternehmerischen Erfolg zu gelangen! Würden Sie dann immer noch nach Best-Practise-Fällen, also besonders funktionierenden Varianten von (nicht nur) unternehmerischem Erfolg, suchen, um sich an ihnen zu orientieren?... mehr...
  • Krank arbeiten führt zu langem Krankenstand

    Krank arbeiten führt zu langem Krankenstand - zu diesem Schluss kommen dänische Forscher im Journal of Epidemiology and Community Health. Sie befragten 12.000 arbeitende Personen nach ihrer Bereitschaft, bei Krankheit zuhause zu bleiben und wie oft sie in einem Jahr krank in der Arbeit erschienen waren, obwohl ein Daheimbleiben vernünftiger gewesen wäre. Ein Vergleich mit den Krankenstandsdaten bewies, dass Arbeiten bei Krankheit die Gefahr längerer Abwesenheitszeiten deutlich erhöht.... mehr...
  • Visuelles Marketing

    Visuelles Marketing - was kann man damit alles anstellen? Haben Sie schon einmal auf visuelles Marketing reagiert? Sie meinen nicht? Ich denke, wir haben alles schon einmal auf visuelles Marketing und explizit visuelle Werbung reagiert. Doch welche Möglichkeiten haben wir Angebote für unsere Kunden visuell zu kommunizieren? Wie visualisiere ich meine Produkte oder Dienstleistungen? Welchen Nutzen kann ich erwarten?... mehr...
  • Redest Du unverständlich, bist Du gefährlich - Gehirn wertet komplizierte Begriffe als gefährlich

    Redest Du unverständlich, bist Du gefährlich unser Gehirn wertet komplizierte Begriffe als Gefahr. Produkte und Aktivitäten, die schwierig auszusprechen sind, werden als besonders riskant eingeschätzt. Eine Studie der Universität Michigan will das herausgefunden haben. Nun, da habe ich ja bei dem Wort Beratung gar keine Bedenken! Hingegen ist Consulting schon nicht mehr so einfach auszusprechen. Ganz zu schweigen von mach anderem Fachbegriff der Welt von Coaching und Beratung.... mehr...
  • Kreativität

    Die Europäische Union hat das Jahr 2009 zum Jahr der Kreativität und Innovation erklärt. Kreativität ist im Alltag als Unternehmer und als Mensch überhaupt von besonderer Bedeutung, wenn um das Erreichen von Zielen auch und gerade gegen Widerstände geht. Kreativität lässt neue Produkte entstehen, Kreativität lässt neue Märkte entstehen. Kreativität und die entsprechende Systematik bringen Innovationen hervor, von denen wir heute noch nicht einmal träumen können. Kreativität ist nicht nur in Zeiten von so genannter Krisen ein wichtiges Erfolgsrezept!... mehr...
  • Sieben Coaching-Phasen

    Wie läuft eigentlich ein Coaching ab? Es gibt grundsätzliche Phasen, die während eines Coachings durchlaufen werden. Das heißt nicht, dass es ein absolut starren Ablauf des Coachings gibt, an dem man sich bedingungslos zu halten hätte, aber die sieben Coaching-Phasen dienen der Orientierung und als roter Faden sowohl für den Coach als auch für den Coaching-Klienten.... mehr...
  • Kunden im Laden beeinflussen

    Nun, als ob wir es nicht schon immer gewusst haben, aber eine ganze Reihe von Kunden lassen sich im Laden oder beim Einkaufen sehr beeinflussen. Immerhin 40 Prozent der Menschen treffen Kaufentscheidung tatsächlich erst vor Ort oder lassen sich sogar umstimmen.... mehr...
  • Die (Such-)Maschine ist nur so gut, wie der Benutzer kreativ sein kann

    Es ist keine große Neuigkeit, dass wir im Alltag oft nur einen Bruchteil der Kapazitäten von uns zur Verfügung stehenden "Maschinen" nutzen. Denken Sie einfach einmal darüber nach, wie viele Schaltflächen Sie tatsächlich regelmäßig, z. B. Ihres Schreibprogramms, nutzen. Ebenso verhält es sich mit dem Gebrauch von Such-Maschinen, wie Google & Co. Im Suchergebnis sind nicht selten Treffer, die einen nicht weiterbringen oder bezahlte Werbung sind. Bei einigen Menschen in meiner Umgebung werde ich auch schon ab und an gefragt, wie ich das eine oder andere Thema recherchieren würde.... mehr...
  • Virtuelle Therapie?!

    Welche Möglichkeiten virtuelle Welten haben können, zeit ein aktuelles Experiment aus Amerika, Therapie und Therapieunterstützung via Second Life® für Suchtabhängige.... mehr...
  • Hilfe! Habe ich Beratung nötig?

    Entwicklungsprojekte im Unternehmen oder auch ganz persönliche Ziele, die nicht dringend sind schiebt man gern ein etwas vor sich her. Dabei ist oft nicht klar, wie genau einem Beratung in diesem speziellen Fall helfen könnten. Das Angebot von Beratungsleistungen ist unübersichtlich und vielfältig. Eine kleine Checkliste, die ich mit etwas Schmunzeln "Hilfe! Habe ich Beratung nötig?" überschrieben habe, könnte da Abhilfe schaffen.... mehr...
  • Gesundheitsförderung zahlt sich aus

    Die betriebliche Gesundheitsförderung von Mitarbeitern und Präventivmaßnahmen zur Krankheitsabwehr zahlen sich für Unternehmen aus. Aber: Wie die Initiative für Gesundheit und Arbeit - IGA aufzeigt, greifen viele Unternehmer jedoch auf falsche und veraltete Methoden zurück. Zum einen ließe sich bei solchen Maßnahmen eine positive Wirkung nur schwer nachweisen, zum anderen entsprächen sie nicht den aktuellen wissenschaftlichen Standards und würden entsprechend erfolglos bleiben.... mehr...
  • Joggst Du noch oder denkst Du schon?

    Was ist mit dem Traum der ewigen Jugend? Wird er geboren in den "stählernen" Fitness-Studios oder auf den langen Asphalt-Wegen dieser Welt? Joggst Du noch oder denkst Du schon? Kann man der Jugend entgegen joggen?... mehr...
  • Persolog Persönlichkeits-Modell®

    Das Unternehmen persolog GmbH, das bisher für den Vertrieb des Analyseinstrumentes für bevorzugte Verhaltensweisen D, I, S und G verantwortlich war, hat dieses Hauptprodukt aufgrund von Markenstreitigkeiten umbenannt. Ab sofort heißt das frühere Modell nun persolog Persönlichkeits-Modell®. An der hohen Qualität des Instruments ändert sich natürlich nichts.... mehr...
  • Bibliothek - Wissen recherchieren - Liste

    In einer Bibliothek, das sind Gebäude, in denen offline Wissen gespeichert wird, kann man hervorragend recherchieren, Fragen beantwortet bekommen oder einfach einmal schmökern. Das Herz eines jeden Buchfreundes schlägt höher, wenn er eine vielleicht sogar schon Jahrhunderte alte Bibliothek betritt. Ich habe mir einmal die Mühe gemacht einige online zu besuchen und hier eine kleine Liste von Bibliotheken erstellt, die keinen Anspruch auf Vollständigkeit erhebt.... mehr...
  • Wie persönlich ist die Schreibtisch-Ordnung?

    Gibt es einen Zusammenhang zwischen Persönlichkeit, Ordnung auf dem Schreibtisch und Erfolg im Beruf? Eine Frage, deren Antwort sicher viele interessiert. Wäre es doch gut, gleich am eigenen Schreibtisch-Ordnungs-Stil wichtige Potenziale zu erkennen. Was meinen Sie, kann man von der Ordnung auf dem Schreibtisch erfolgreiches Arbeiten ableiten?... mehr...
  • Lernkultur in deutschen Unternehmen - WO?

    Wie zufrieden sind eigentlich Manager in deutschen Unternehmen, mit den Möglichkeiten des Lernens im Unternehmen? Wie steht es mit der Lernkultur? Dazu hat die Bad Harzburger Führungskräfte Akademie 360 deutsche Manager befragt. Besonders interessant: über zwei Drittel sind der Meinung, das dem Thema Weiterentwicklung in deutschen Unternehmen zu weinig Beachtung geschenkt wird! Das ist auch meine Erfahrung.... mehr...
  • Coaching & Beratung - das Erstgespräch ist kostenfrei, immer!

    Sicher wird es von anderen anders gehandhabt, definitiv ist das Erstgespräch, bei dem es ja darum geht, überhaupt zu entscheiden, ob man eine gemeinsame Arbeitsbasis schaffen kann, in meinem Unternehmen kostenfrei! Coaching und Beratung sind eben nicht vergleichbar mit dem Einkaufen im Supermarkt ...... mehr...
  • Radio wird jünger

    Das Radio ist und bleibt ein sehr interessantes Medium, auch für die Werbung. Die Radionutzung in den jungen Zielgruppen ist in Deutschland wieder kräftig gewachsen. Radio hören ist in ...... mehr...
  • Dauerhafte Bindung

    Wenn die Bindung unserer Beziehungen - zu Kunden oder zu Partnern doch nur auch so dauerhaft wäre. Wenngleich dadurch die Flexibilität ein wenig leidet ...... mehr...
  • Unternehmens- und Personal-Entwicklung - wie langweilig!?

    Unternehmens- und Personal-Entwicklung - wie langweilig!? Diese Aussage oder die Frage nach der trockenen Seite der Entwicklung von Unternehmen, Personal oder Menschen im allgemeinen taucht recht häufig in meinem Beratungs-Alltag auf. Welches Bild gibt es über die Beratung und Entwicklung von Unternehmen und Personal?... mehr...
  • Natürlich sind Berater auch Menschen

    Natürlich sind Berater auch nur Menschen. Das wird sich auch nach diesem Video nicht ändern. Obwohl ich sagen muss: Es hat auf jeden Fall etwas, sich so einen Werbefilm zu verpassen ...... mehr...
  • Erfolgreiche Vorstätze & Ziele 2007

    Wer kennt das nicht? Ich nehme mir dies und jenes für das neue Jahr vor! Sechs Monate später ist nichts davon umgesetzt. Woran liegt es? Bei Alf habe ich eine wirksame Auflistung von Eigenschaften gefunden, wie Vorsätze sein müssen, damit die Wahrscheinlichkeit steigt, dass man sie umsetzt. Er rät zur PARAT-Formel!... mehr...
  • Neue Förderdatenbank des BMWi online

    Das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi) präsentiert ab heute die neue Förderdatenbank des Bundes im Internet mit erweiterten Suchmöglichkeiten, zusätzlichen Inhalten und rundum aktualisierter Optik. Unter der Adresse ...... mehr...

Weitere Berater-Coach-Informationen rund um Persönlichkeit, Beratung, Coaching, Supervision

©2001-2017 Sven Lehmann - Unternehmer, Berater, Coach - Kontakt & Impressum
Beratung, Unternehmensberatung, Personalberatung, Coaching in Leipzig u. Sachsen
Telefon: 03423-603406, Telefax: 03423-604672

Projekt agentur einfachpersönlich