Sven Lehmann - Unternehmer, Berater, Coach

entwickeln - zielen - umsetzen
Sven Lehmann

Übersicht zu Gerade gelesen

Gerade gelesen

  • Leipzig als Top-Reiseziel 2010 von der New York Times gewählt

    Leipzig als Top-Reiseziel 2010 von der New York Times gewählt. Unter dem Titel "The 31 Places to Go in 2010" publizierte die New York Times (NYT) am 10. Januar 2010 eine Rangliste der 31 weltweit spannendsten Reiseziele, die man im Jahr 2010 besuchen sollte. Leipzig ist die einzige deutsche Stadt, die in diese Liste aufgenommen wurde und den 10. Platz erreichte. Damit liegt Leipzig noch vor Metropolen wie Los Angeles (11), Shanghai (12) oder Mumbai (13). Den ersten Platz belegt Sri Lanka, das sich nach Beendigung des Bürgerkriegs zu einem Tropenparadies entwickelte.... mehr...
  • Buchmesse 2009 in Leipzig - 147.000 Besucher

    Die Buchmesse 2009 in Leipzig endet wieder mit einem Besucherrekord - 147.000 Besucher haben sich in diesem Jahr auf der Buchmesse im wahren Sinn des Wortes getummelt. Es war wohl auch das erste Mal, dass vier Messehallen genutzt wurden statt bisher nur drei. Es ist wohl in jeder Hinsicht ein Erfolg. Zum einen trotzt das Buch jeder Ankündigung seines "Untergangs" mit immer höherem Interesse, zumindest hier in Sachsen, auf der anderen Seite gehen sehr gute Impulse sowohl für die Buchbranche als auch allgemein von einem solchen tollen Besucherinteresse aus.... mehr...
  • Echtzeitverkehrsdaten im Web

    Der Navigationsgerätehersteller TomTom hat angekündigt, dass seine Echtzeit- verkehrsdaten "HD Traffic" ab sofort auch via Web abrufbar sind. Webuser können sich damit vor dem Antritt einer Reise über das aktuelle Verkehrsaufkommen auf der geplanten Strecke informieren. Der HD-Traffic-Service wurde von TomTom ursprünglich für den Einsatz in mobilen Navigationssystemen entwickelt. Seit wenigen Wochen können die Verkehrsinformationen auch von deutschen TomTom-Kunden genutzt werden.... mehr...
  • Wie spät ist es genau?

    Eine interessante Website, über die ich gerade gestolpert bin, bringt dem Besucher auf jeden Fall die genaue Zeit. Auf die Frage: Wie spät ist es genau? können Sie in Zukunft sicher antworten ...... mehr...
  • Frustrierte Arbeitslose machen sich selbständig?

    Existenzgründer aus Frust statt aus Lust? Frustrierte Arbeitslose machen sich selbständig? Natürlich scheint die Selbständigkeit für machen Arbeitslosen ein Weg zu sein, aber dass sich in Deutschland viele Firmengründer aus der Hauptmotivation "Frust" erfolgreich selbständig machen, das glaube ich nicht.... mehr...
  • Online-Archiv der Times "geschlossen"

    Online-Archiv der Times "geschlossen" - Nun, das war zu erwarten. Ob das die richtige Strategie ist bleibt abzuwarten. Auf jeden Fall finde ich es schade, dass das Archiv nicht mehr der Allgemeinheit zugänglich ist.... mehr...
  • Lexika und Zeitungsarchive online

    Lexika online - eine interessante Liste von Lexika, die auch online zu blättern sind, habe ich bei den Blogpiloten gefunden. Ergänzen könnte man diese um meine Liste von Bibliotheken, die ebenfalls eine ganze Reihe von Recherche- und Einblick-Möglichkeiten in Werke online gestellt haben. Viel Spaß beim Finden von Antworten zu Ihren Fragen.... mehr...
  • Urlaub macht krank!

    Für viele die schönste Zeit im lieben langen Jahr und für viele Zeit um krank zu werden - Urlaub macht krankt! So jedenfalls will es eine Studie eines Reiseportals herausgefunden haben.... mehr...
  • Wirtschaft bleibt 2008 in Schwung?

    Ist es schon ein Grund sich für 2008 zurückzulehnen? Die Wirtschaft und der Arbeitsmarkt scheinen sich guter Aussichten für das neue Jahr zu erfreuen. Bleibt die Wirtschaft auch 2008 in Schwung? Zu wünschen wäre es, denn beim Blick über den großen Teich holpert es ja bekanntlich mächtig im Getriebe.... mehr...
  • Workshop ein Etikettenschwindel?

    Was ist eigentlich ein richtiger Workshop? Einmal abgesehen, das die Übersetzung ins Deutsche wortwörtlich "Arbeitsladen" bedeutet, versteht offensichtlich jeder etwas anderes darunter. Oder ist das am Ende gar nicht so schlimm??? Wenn der Workshop zum Etikettenschwindel wird und es keinen stört!... mehr...
  • Statistik und Konzentration

    Ja, da gibt es schon eine Reihe von Grundsätzen, nach denen Journalisten arbeiten sollten, aber gegen mangelnde Konzentration ist eben kein Kraut gewachsen! Oder könnte es gar Helfen, zweimal und einmal genau Hinzuschauen?!... mehr...
  • Hörbücher kostenfrei

    Auf dieser Seite gibt es einige interessante Hörbücher zum kostenfreien Herunterladen. Eine wirklich interessante Seite! Rund 400 kostenlose mp3-Hörbücher ...... mehr...
  • Urheberrecht gilt auch bei Pass- oder Bewerbungsbildern

    Ja, die Bildrechte und damit die Urheberrechte liegen auch bei Pass- oder Bewerbungsbildern beim Fotografen. Will man diese Bilder veröffentlichen, bracht es die deutliche Zustimmung des Rechteinhabers. Auch wenn man sie auf seine eigene Webseite oder sein eigenes Blog stellen will ...... mehr...
  • Berlin - Stadt der Veränderung

    Na, ist das nicht herrlich - Berlin ist die Stadt der Veränderung oder will es zumindest in Zukunft sein! Bloß gut,dass ich ab und zu in der Stadt der Veränderung bin ...... mehr...
  • Gründer-Sünden - Mini-Rezension

    Auf der Buchmesse in Leipzig bin ich über ein interessantes Büchlein mit dem Titel "Die sieben Sünden beim Gründen" gestolpert. Den Titel fand ich gut und auch die sieben Sünden sind recht plastisch. Hier ein kleiner Einblick in den Inhalt des Buches. Die Sünden beim Gründen - weil Geschäftemachen doch nicht ganz so einfach ist ...... mehr...
  • Verhältnismäßigkeit?!

    Sollte das Maß der Dinge die Verhältnismäßigkeit sein? Sicher ist das nicht immer so einfach. Aber wenn die Einnahme 2,19 Euro beträgt und die Ausgaben sicher darüber liegen, sollte man die Verhältnismäßigkeit sicher beachten! Gleiches Recht im Internet wie real?!... mehr...
  • Second Life - Hörsaal der Zukunft?

    Wie die aktuelle Ausgabe der Absatzwirtschaft in einer Randnotiz bemerkt, hätten Hochschulen (mal wieder mehr in den USA) Second Life als zukünftigen Hörsaal und Campus entdeckt. So ließen sich tolle virtuelle Präsentationen realisieren oder man trifft sich zum besprechen von irgendwelchen Arbeiten. Die alles entscheidende Frage: Wird dann auch ein virtueller Abschluss anerkannt?... mehr...
  • Optimistische Einstellung

    Also, das nenne ich eine optimistische Einstellung! Mit 100 Jahren sind die Mitbewohner im Heim zu alt - sehr gut! Und was können wir aus der Geschichte lernen?... mehr...
  • Film: Werte & Gedanken

    Gerade habe ich einen sehr schön animierten Film entdeckt. Ich habe ihn Werte & Gedanken genannt ... Nachdenken über wichtige Werte.... mehr...
  • Geschenke nicht auspacken!

    Auf Ideen muss man kommen! Haben Sie schon mal Weihnachts-Geschenke nicht ausgepackt? Also ich bin dazu glaub ich zu neugierig. Aber es scheint Menschen zu geben, die das können. Jetzt kann man auch noch damit Geld verdienen. Die Frage ist nur: Waren die Geschenke wirklich nicht ausgepackt? Wie auch immer, eine interessante Idee ist es auf jeden Fall. Geschenke nicht auspacken könnte zu einem neuen Sport werden.... mehr...
  • Silvester ist auch Spaß angesagt!

    Fangen wir mit dem Spaß doch gleich einmal an und lassen nicht nur Korken knallen! Muss man als Schüler eines Gymnasiums, das den Namen eines großen Erfinders trägt wissen, was der Erfinder erfunden hat? Das ist doch mal eine Diskussions-Grundlage für Silvester 2006!... mehr...
  • Marketing - Weihnachtsgeschenk geschenkt!

    Im marketing-blog.biz gibt es bis zum 24.12.2006 noch kostenfreie Weihnachtsgeschenke. Sozusagen ist der Web 2.0-Weihnachtsmann schon mal vorbei gekommen. Es gibt zwei hochwertige Marketing-Leitfäden kostenfrei zum Herunterladen.... mehr...
  • Du bist Person des Jahres 2006

    "Yes, you. You control the Information Age. Welcome to your world." So lautet die Unterschrift unter dem Titel beim time-magazine "Person of the Year: You". Also da waren wir mit dem Du bist Deutschland doch gar nicht so schlecht. Nur die Zielgruppe ist eine andere! Wir sind also Person des Jahres 2006. Was für ein schöner Jahres-Ausklang. Jetzt weiß ich endlich, warum ich hier dauernd schreibe.... mehr...
  • Wiki-Dici Deutsch-Englisch online

    Seit kurzer Zeit ist ein Deutsch-Englisch-Wörterbuch online, bei dem die Nutzer nicht nur neue Übersetzungen vorschlagen, sondern auch sämtliche Einträge prüfen, ändern und freischalten können. Das hört sich für mich ganz klar nach einem "Wiki-Dici" an! Auf jeden Fall ist die Seite einen Besuch wert, zumal es auch einen Wokabeltrainer mit Audio-Ausgabe gibt.... mehr...

Weitere Berater-Coach-Informationen rund um Persönlichkeit, Beratung, Coaching, Supervision

©2001-2017 Sven Lehmann - Unternehmer, Berater, Coach - Kontakt & Impressum
Beratung, Unternehmensberatung, Personalberatung, Coaching in Leipzig u. Sachsen
Telefon: 03423-603406, Telefax: 03423-604672

Projekt agentur einfachpersönlich