Sven Lehmann - Unternehmer, Berater, Coach

entwickeln - zielen - umsetzen
Sven Lehmann

Übersicht zu Web 2.0 / 3.0

Web 2.0 / 3.0

  • Schreiberlinge und das Bloggen - Glosse

    Schreiberlinge und das Bloggen - wie oft wurde die Blogger-Szene als eine chaotische und von Egomanen oder zumindest sehr merk-würdigen Menschen bestimmte Szene beschrieben. Da machen sich die Schreiberlinge unserer Nation um irgendwelche angeblichen "Top-Blogger" Gedanken, anstatt sich das Ganze anzuschauen. Sie interviewen Blogger, die irgendwann keine Lust mehr haben, nur weil diese über alles schreiben, anstatt sich ein "Profil" zu erarbeiten. Liebe Schreiberlinge, ihr könnt nicht anders, als fokussiert eindimensional der gelernten Interpretation eures Ursache-Wirkungsketten-Denkens zu folgen und euren Lesern eure einfach zu verkaufenden Schlussfolgerungen daraus um die Ohren zu hauen.... mehr...
  • E-Mail-Müll vermeiden?!

    Nach einer Analyse eines britischen Wissenschaftlers ist der Anfangsbuchstabe bei E-Mail-Adresse ausschlaggebend für besonders viel E-Mail-Müll. So erhalten wohl Adressen mit A, M und S besonders viel elektronischen Schrott.... mehr...
  • Blogs und der Schritt danach?!

    Was kommt nach den Blogs? Kommt überhaupt etwas danach? Ganz sicher gibt es Weiterentwicklungen im Web X.0, nur welche? Meiner Meinung nach sind das alles keine "Jetzt-gibt-es-nur-noch-das"- Entwicklungen, sondern immer Ergänzungen! Nicht jeder mag telefonieren, nicht jeder mag E-Mail oder Chat, nicht jeder mag Blogs oder was da auch immer noch so ksingt und tiriliert.... mehr...
  • Blogger bloggen nicht mehr!

    Ein Blog zu schreiben macht Spaß, bringt Abwechslung, interessante Kontakte, neue Ideen, andere Sichtweisen, aber es macht auch Arbeit. Ja natürlich! Ganz nebenbei spielt auch noch die eigene Kreativität eine wichtige Rolle und natürlich hat man auch mal die Nase voll von dem Ganzen. Bei mir hat sich das bisher noch nicht eingestellt. Es gibt aber einige Beispiele für erfolgreiche Blogs und Blogger, die sich mehr als eine Auszeit genommen haben.... mehr...
  • Netzgeburtstag!

    Wer hätte das gedacht - heute vor 15 Jahren begann das Internet öffentlich zu werden. Ich kann mich noch gut daran erinnern, dass damals der nächste "Einwählknoten" in das Internet in Berlin stand und man die Telefonleitung plus Netzzugang hätte bezahlen müssen, um im Netz surfen zu können, aus heutiger Sicht unvorstellbar.... mehr...
  • Datenverlust im Netz! Und es gibt sie doch, die kleinen grünen Krokodile ...

    Datenverlust im Netz und es gibt sie doch, die kleinen grünen Krokodile! Wenn das mal keine Zeitungsente ist! Sind Ihnen schon mal E-Mails oder andere Daten im Internet verloren gegangen? Nun, dann könnte das daran liegen, dass es scheinbar kleine grüne Krokodile im Netz gibt, die diese Daten fressen - ein Scherz? - keineswegs!... mehr...
  • Bundesverfassungsgericht stoppt Online-Durchsuchung in NRW

    Das Bundesverfassungsgericht hat die nordrhein-westfälischen Vorschriften zur Online-Durchsuchung heute, Mittwoch, für nichtig erklärt. Das Gesetz verstoße gegen das Grundgesetz, urteilten die Richter in Karlsruhe. Der Einsatz von staatlicher Schnüffelsoftware auf privaten Computern ist damit vorerst gestoppt.... mehr...
  • Wikipedia eine seriöse Quelle?

    Es scheint erstaunlich. Nicht wenige Journalisten stehen den Web 2.0-Entwicklungen kritisch gegenüber und doch scheint es so zu sein, als dass gerade auch Journalisten Elemente der Web 2.0-Kultur intensiv nutzen. Ja, ist nun Wikipedia eine seriöse Quelle oder nicht?... mehr...
  • Guck mal, wer da bloggt!

    Guck mal, wer da bloggt! So könnte man den Artikel von Martin Oetting "Der Der stille Blogmainstream" auch überschreiben. Haben Sie sich schon einmal die Frage gestellt, warum immer mehr Bloggen aber das Thema Blog keine mehr so "medienträchtige" Zugkraft hat, wie noch vor einem Jahr?... mehr...
  • Google schaut zu

    Google schaut zu und das nicht nur ... Weit über den Service des richtigen Findens geht es um mehr, als nur Suchmaschine zu sein. Die Schweizer Wochenzeitung WOZ schaute für ein Sonderheft bei Google genauer hin - dieses ist dort auch als PDF kostenfrei zu beziehen.... mehr...
  • Was genau ist ein Blog?

    Wenn Sie schon immer einmal wissen wollten, was denn nun genau ein Blog ist, so ist hier eine schöne Erklärung für alle visuellen Lerntypen.... mehr...
  • Blog-Ganz-Oben-Listen?

    Woran macht man Popularität fest? Geht es dabei um Inhalte? Wenn ja - wie tief oder breit sollten diese Inhalte präsentiert werden? Geht es um Leser? RSS-Feed-Abonnenten? Welchen Nutzen bringt es, wenn 10.000 Leser 5 Mal am Tag Wortfetzen-Beiträge lesen? Woran macht man die Bedeutung eines Blogs fest? An einer TOP-Listen-Postion?... mehr...
  • Journalisten atmen auf - Internetnutzer vorwiegend passiv?

    Können Journalisten aufatmen? Nach einer aktuellen Studie soll die Mehrheit der Internetnutzer ein überwiegend passives Dasein an den Tag legen. Lediglich rund sieben Prozent aller deutschen Internetnutzer sollen aktiv eigenen Inhalt produzieren. Wenn diese Zahlen stimmen sollten, dann ist die ganze Aufregung um den überaus seriösen Journalismus wohl kaum nachzuvollziehen. Aber es ist ja nur eine Studie ...... mehr...
  • Google feiert auch 2007 mit Deutschland

    Google feiert auch dieses Jahr mit uns - wenigstens mit einer interessanten Grafik im Logo. Ich hatte schon an anderer Stelle einmal bemerkt, wie kreativ die Logo-Macher von Google manchmal sind. Interessante Idee auch dieses Mal ...... mehr...
  • Google feiert 9. Geburtstag

    Google feiert seinen 9. Geburtstag. So was, in neun Jahren zum Weltunternehmen, das muss man erst mal schaffen. Überlegen Sie doch mal, wie lange sind Sie selbständig sind?... mehr...
  • Europa und das neue Internet - Studie

    Lieben tun wir Europäer das Web 2.0 nicht wirklich. Vielleicht noch nicht! Auf jeden Fall scheinen die Unternehmen in Europa das wirklich neue Internet für sich noch nicht richtig entdeckt zu haben. Ignoranz, Unkenntnis oder schlichtweg kein Interesse sind einige von den Hauptgründen, warum ...... mehr...
  • Babys erste Website

    Es wird wohl der Tag kommen, an dem ein Neugeborenes nicht nur einen Namen und all die anderen schönen Dinge bekommt, sondern auch gleich noch eine eigene Website dazu. Das erinnert mich an die Frage eines Kunden ...... mehr...
  • Kunde im Netz als Entwicklungsmotor

    Wenn man die Kunden nur lässt, dann sagen sie auch, was vielleicht besser gehen würde oder was noch besser gefallen würde. Der Kunde im Netz als Entwicklungs-Motor für Innovationen, für neue Ideen oder sogar als Kostensenkungs-Faktor. Kunden gestalten zukünftig mit ...... mehr...
  • Wir wollen kein Blog!

    Was hält Unternehmen davon ab, Kunden und die Öffentlichkeit mit einem Blog zu informieren und an das Unternehmen stärker zu binden? Dabei ist vielfach bewiesen, dass die Kommunikation via Weblog gut funktionieren kann. Ganz oben steht immer die Angst, eigentlich nichts zu sagen zu haben ...... mehr...
  • Blogger - wie alt bist DU?

    Das nenne ich eine gute Idee: Wo und wer ist der älteste Blogger in Deuschland? Dem weisen Blogger winkt ein interessanter Preis ...... mehr...
  • BarCamp bald in Leipzig?

    Wie wäre es denn mit einem BarCamp in Leipzig? Ja, das ist eine gute Idee. Leipzig ist sozusagen meine dritte Heimat, neben Berlin und Nordsachsen ... Wer hätte denn noch Interesse?... mehr...
  • Leseverhalten von Business-Blogs

    Blogs sind ja in der letzten Zeit oft Gegenstand von wissenschaftlichen Untersuchungen - klar, wenn etwas als neu und interessant erkannt wird, dann wird auch die Aufmerksamkeit von Erkenntnis-Jägern daran haften bleiben. So auch hier eine neue Studie zum Thema: Leseverhalten von Business-Blogs.... mehr...
  • Deutsche lieben Scheinwelt Second Life

    Deutsche lieben die Scheinwelt Second Life - Viele Unternehmen enttäuscht über das neue Werbemedium. Ist das verwunderlich? Eine Mehrheit der Menschen hier in Europa sind gerade einmal online angekommen, sozusagen im Web 1.0. Der Sprung in die 3-D-Scheinwelt Second Life ist da noch ein Stück weit!... mehr...
  • Business-Blog-Karneval zum Dritten

    Das Thema des dritten Business-Blog-Karneval lautet "Erfolgreich mit Neuen Medien - Wie Internet und Web 2.0 das Business revolutionieren"! Ein interessantes Thema, denn es passiert jeden Tag und an vielen Ecken im Netz. Also auf zum nächsten Blog-Spektakel ohne Mummenschanz!... mehr...
  • Leben mit dem Web 2.0

    Wie schaut das Leben mit dem Web 2.0 aus? Ein wenig so, wie in diesem kleinen Filmchen? Am schönsten finde ich die Spam-Post. Leben am, im und um den Computer ...... mehr...
  • Podcast mit hohem Anspruch

    Über die Veränderten Reichweiten im Zusammenhang mit Podcast habe ich hier schon geschrieben. Auch die Nutzer von Podcasts sind eine interessante Gruppe von Menschen. Eine Studie von Alexander Wunschel geht der Frage nach: Wie ist der heutige Podcast-Hörer gestrickt? Nun, er ist überwiegend männlich, durchschnittlich rund 30 Jahre jung und gebildet.... mehr...
  • 2. Business - Blog - Karneval beginnt genau jetzt!

    2. Business-Blog-Karneval beginnt genau jetzt! Das Thema lautet erfolgreiche PR- & Medienarbeit. Er ist heute um 08.00 Uhr eröffnet und schließt genau um 19.59 Uhr am 18.02.2007. Alle Blogger und auch Nicht-Blogger können Ideen, Artikel, Lösungen oder Erfahrungen einbringen. Der Business-Blog-Karneval findet auf www.erfolg-pr.de statt.... mehr...
  • ETH Zürich startet Podcast - E-Learning

    E-Learning mit Podcast? Geht das? Ganz offensichtlich. Die ETH Zürich hat damit begonnen. Die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten von Podcasting werden, wie die Möglichkeiten des Bloggens, von vielen erst langsam erkannt. Die Entwicklung, hin zu immer mehr Selbständigkeit bei dem Konsum von Information läßt sich wohl kaum aufhalten, ob das nun beim Lernen oder bei anderen Gelegenheiten der Fall ist, spielt glaub ich keine Rolle.... mehr...
  • PR- & Medienarbeit ist das Thema des 2. Business - Blog - Karneval

    Ganz und gar nicht geschlossen haben wir unser Blog, sondern sogar ein neues Blog aufgemacht. Das Thema des zweiten Business-Blog-Karnevals ist erfolgreiche PR- und Medienarbeit. Was kann man alles tun, um erfolgreich mit Journalisten und den klassischen Medien zusammen zu arbeiten? Es gibt sozusagen viel zu tun - schreiben wir es an! Erstaunlich: Kurze Zeit nach der Einladung via Mail ist schon die erste Teilnahme bestätigt und das am Sonntagabend - wirklich toll.... mehr...
  • Web - Blogs können auch schließen

    Interessant: Martin Röll schließt sein Blog. Gründe gibt Martin nicht an - muss er glaub ich auch nicht. Ich wünsche ihm viel Erfolg und Glück für weitere Vorhaben.... mehr...
  • Identifikation mit Wordpress durch Hymne

    Nun, ich nutze Wordpress nicht, aber ich finde es interessant, was so alles an Ideen zur Identifikation mit einem CSS produziert wird. Interessant wäre es, zu beobachten, ob es nun einen Ansturm auf Wordpress gibt?!... mehr...
  • Web 1.0 - bei den Unternehmen angekommen

    73 Prozent aller deutschen Unternehmen sind mit einer Homepage im Internet vertreten. Das hat jedenfalls das EU-Statistikbüro Eurostat herausgefunden. Ist jetzt das Web 1.0 bei den Unternehmen angekommen?... mehr...
  • Podcast in the Camp

    Wissen Sie, was Podcast ist? Nein? Da sind Sie in guter Gesellschaft. Das Internet entwickelt sich so schnell weiter, dass selbst Experten regelmäßig ins Schwitzen kommen. Klarheit über den Begriff Podcast versuchte das erste Podcamp in Deutschland zu schaffen. Ein solches Camp ist eine besondere Veranstaltungsform, bei der es kein festes Programm gibt, sondern der Ablauf sich aus den Ideen der Anwesenden ergibt. Das ist nicht neu. Seit vielen Jahren kennt man Open Space, dem das gleiche Konzept zu Grunde liegt. Podcast, Blogging, und Neue Medien waren die Kern-Themen dieser Konferenz.... mehr...
  • Blog - Wachstum am Ende?

    Haben Sie schon ein Blog? Sie haben noch kein eigenes Blog? Nun, dann wird das wohl auch nichts mehr werden mit dem Traum vom eigenen Blog. Jedenfalls wenn es nach manch selbst ernannten Experten geht. Die sehen doch tatsächlich kaum noch Spielraum für das Anwachsen der Blog-Sphäre. Liebe Leute lasst euch sagen: Irren ist zu menschlich. Was haben Kaiser Wilhelm II, Thomas Watson, H.M. Warner, Decca Recording Co, Pierre Pachet und alle anderen scheinbaren Experten gemeinsam?... mehr...
  • 500 Artikel im Blog & zitiert von FR-Online

    Kurz vor Weihnachten gibt es hier im Blog sogar noch eine kleine Feier. Mit diesem Artikel stehen 500 Beiträge bei sven-lehmann.de online. Eine schöne Zahl, die Anlass gibt Rückschau zu halten. Begonnen hat alles im Mai 2005.... mehr...
  • Wie trifft man einen Lösungsbäcker?

    Wie trifft man einen Lösungsbäcker? Ganz einfach, in dem man zu einem Workshop für nicht normale Gründer geht und sich dort ganz zufällig mit der Frage kennen lernt: Bist du das, der mir auf mein Blog ein interessanten Kommentar über den Nutzen von Beratung geschrieben hat - als Ping versteht sich. Und schön waren wir ins Gespräch vertieft.... mehr...
  • Studie: Informationen in Blogs

    Die Universität Leipzig führt aktuell eine Blog-Studie zum Thema Informationen in und Glaubwürdigkeit von Blogs durch. Sie geht noch bis zum 20. Dezember. Wer teilnimmt, die Beantwortung dauert etwa 10 Minuten, kann sich die Ergebnisse später zusenden lassen.... mehr...
  • Business-Blogger: Wann bloggt er eigentlich?

    Wie und warum gebloggt wird, ist schon recht häufig beleuchtet wurden. Doch stellt man mir oft die Frage: Wann schreibst du das alles? Nun, ich habe eine Antwort gefunden. Und wann schreiben Sie Beiträge für Ihr Blog? Hilfe, ich werde nie ein Blog schreiben, dazu habe ich gar keine Zeit. Business-Blogger sitzen nur am Schreibtisch und bloggen, weil sie nichts anderes zu tun haben. Wozu schreibst du so viele Artikel im Monat? So einen Aufwand würde ich für meine Webseite nicht betreiben.... mehr...
  • Harmlose Daten im Internet

    Was harmlos ist, an den Daten, die jemand im Internet (legal oder auch nicht) sammeln kann, das bestimmt der Sammler dieser Daten!... mehr...
  • Virtuelle Freunde!?

    Wie viele Internet-Freunde haben Sie? Lernen Sie Menschen über das Internet kennen? Ist das ein Ersatz für reale zwischenmenschliche Kontakte? Von der Angst virtuell reichlich Beziehungen zu haben, aber real keinen Menschen zu kennen. Virtuelle Communities haben heute oft den gleichen Stellenwert wie reale soziale Kontakte. Eine Studie des Center for the Digital Future zeigt, dass 43 Prozent der Online-Netzwerk-Nutzer ihren Internet-Bekanntschaften dieselbe Wichtigkeit beimessen, wie den realen.... mehr...
  • Beständigkeit & Wandel

    Bekanntlich ist nichts so beständig wie der Wandel. Es scheint so, als ob ich hier dafür auch ein Beispiel bin. Vor ca. 1,5 Jahren habe ich auf www.sven-lehmann.de angefangen zu bloggen. Nach anfänglichen Schwierigkeiten habe ich schnell festgestellt, dass Schreiben in meinen Themen mir sehr viel Spaß macht. Das Resultat ist heute: 477 Artikel. Bis gestern leider völlig unübersichtlich gegliedert, da ich damals nicht voraussehen konnte, dass ich in dieser Zeit so viele Beiträge veröffentlichen werde. So gibt es auf der einen Seite eine beharrliche Beständigkeit (bis auf letzte Woche schreibe ich hier fast täglich) auf der anderen Seite machte sich seit einiger Zeit der Wandel zu mehr Struktur und Übersichtlichkeit notwendig.... mehr...

Weitere Berater-Coach-Informationen rund um Persönlichkeit, Beratung, Coaching, Supervision

©2001-2017 Sven Lehmann - Unternehmer, Berater, Coach - Kontakt & Impressum
Beratung, Unternehmensberatung, Personalberatung, Coaching in Leipzig u. Sachsen
Telefon: 03423-603406, Telefax: 03423-604672

Projekt agentur einfachpersönlich