Sven Lehmann - Unternehmer, Berater, Coach

entwickeln - zielen - umsetzen
Sven Lehmann

Such-Ergebnisse für: »Gesundheit«

Arbeitssituation beeinflusst Schlafverhalten

Die Arbeitssituationen sollte gut gemanagt sein, so haben Sie auch einen gesunden Schlaf. Schlafstörungen waren und sind immer noch eher ein Thema für Mediziner; Sozialwissenschaftler haben ihm bisher kaum Aufmerksamkeit geschenkt. Bekannt ist, dass Schlafstörungen sich negativ auf die Leistungsfähigkeit und damit auf die Qualität der Arbeitsleistung auswirken. Umgekehrt kann jedoch eine unbefriedigende Arbeitssituation ebenso ungünstig die Gesundheit beeinflussen. Ergebnisse einer englischen Sozialstudie belegen, dass es sozioökonomische Zusammenhänge zwischen Arbeitssituation und Schlafverhalten gibt. Coaching kann helfen, besser mit Problemen im Arbeitsalltag umzugehen, trotz Belastung zu effektiven Erholungsphasen zu kommen und dadurch langfristig Gesundheit und Arbeitsfähigkeit zu erhalten. Wird es bald den Schlaf-Coach geben?

15.03.11 | Coach, Coaching | Weiter »

Coaching Gesundheit - Grün gibt es auch in Leipzig!

Coaching Gesundheit - Grün gibt es auch in Leipzig! Sich im Grünen zu bewegen, fördert geistige Gesundheit, dabei genügen schon fünf Minuten, sie sollen sogar die größte Wirkung haben. Coaching in Bewegung und die geistige Gesundheit profitiert! Fünf Minuten Bewegung im Grünen, etwa in einem Park, können die geistige Gesundheit fördern. Es gibt immer mehr Hinweise darauf, dass die Aktivitäten wie Wandern oder Radfahren in der Natur das Wohlbefinden steigern.

05.05.10 | Coach, Coaching | Weiter »

Gesundheit und Bewegung

Zitat von Hippokrates zum Thema Gesundheit, Bewegung und Nahrung. Wie so oft, scheint das richtige Maß im Leben entscheidend zu sein.

01.03.09 | Zitate | Weiter »

Von Kaffee und grünem Tee

Vom Kaffee und grünem Tee. Wenn man heute über geschäftliche oder auch Alltagsrituale nachdenkt, dann ist wohl die Situation, sich bei einer Tasse Kaffee kennen zu lernen oder zu unterhalten, die meist verbreitetste Verhaltensweise überhaupt. Ganz nebenbei sind sowohl Kaffee als auch grüner Tee durchaus sehr gesund. Schon länger wird die gesundheitsfördernde Wirkung diese beiden Getränke in Veröffentlichungen gepriesen. Aktuell hat sich eine Studie mit der Wirkung von Kaffee und Tee auf das Schlaganfallrisiko befasst.

24.02.09 | Tee | Weiter »

Stoff im Rotwein und Granatäpfeln verlangsamt das Altern

ein in Maßen genießen kann die Gesundheit fördern, das ist lange schon bekannt. Angeblich hat er jetzt auch noch eine lebensverlängernde Komponente. Also das macht den Genuss eines guten Rotweines doch gleich noch mehr effektvoller. Wer keinen Alkohol mag, kann sich auch an Granatäpfeln gütlich tun.

05.06.08 | Genuss-Ecke, Wein | Weiter »

Gesundheitsförderung zahlt sich aus

Die betriebliche Gesundheitsförderung von Mitarbeitern und Präventivmaßnahmen zur Krankheitsabwehr zahlen sich für Unternehmen aus. Aber: Wie die Initiative für Gesundheit und Arbeit - IGA aufzeigt, greifen viele Unternehmer jedoch auf falsche und veraltete Methoden zurück. Zum einen ließe sich bei solchen Maßnahmen eine positive Wirkung nur schwer nachweisen, zum anderen entsprächen sie nicht den aktuellen wissenschaftlichen Standards und würden entsprechend erfolglos bleiben.

04.05.08 | Beratung | Weiter »

©2001- Sven Lehmann - Unternehmer, Berater, Coach - Kontakt & Impressum
Telefon: 03423-603406, Telefax: 03423-604672