Urheberrecht im Internet

Es taucht immer wieder auf und wird wohl auch in Zukunft mehr werden. Dabei handeln einige schlicht aus Unwissenheit und andere sind einfach nur kriminell. In einem Land, in dem Wissen die größte Ressource darstellt, sollte das Urheberrecht mehr in den Köpfen der Menschen sein! Auch im Internet gilt das Urheberrecht.

Gibt es im Internet etwa kein geistiges Eigentum? marketing-blog.biz

… der RA Dr. Jürgen Weinknecht dazu

Immer wieder wird von Web-Usern die Ansicht vertreten, die Anbieter von Inhalten hätten allein durch ihr Angebot im Internet auf ihre Urheberrechte daran verzichtet, weil sie ja wüßten, daß im Internet alles heruntergeladen und beliebig genutzt würde. Diese Ansicht ist unzutreffend. Dr. Jürgen Weinknecht

Fazit

Das Urheberrecht gilt also auch im Internet und für im Internet frei zugängliche Inhalte. Dabei ist gegen ein Zitat mit der richtigen Quellenangabe absolut nichts zu sagen, das ist auch außerhalb des Internets schon lange so!

Lesen Sie weiter dazu:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*