Sven Lehmann - Unternehmer, Berater, Coach

entwickeln - zielen - umsetzen
Sven Lehmann

Bildschirm-Meditation - Licht & maritime Träume in Blau, Weiß oder Gold

Bildschirm-Meditation - Licht & maritime Träume in Blau, Weiß oder Gold - wie unterschiedlich Motive bei unterschiedlichem Licht wirken können zeigt sich an den folgenden Beispielen, hier als Motiv das Segelschulschiff Greif in Greifswald/Wieck. Einfach zurück lehnen und das Licht, die Farben und die Formen genießen.

10.09.14 | Bilder, Entspannung | Kommentar schreiben | Weiter »

Coaching - Wege, die sich kreuzen

Wenn man in Deutschland auf der Straße unterwegs ist, fällt einem entweder auf, dass der Weg unterm Rad einer Erneuerung bedarf oder man merkt gar nicht, was man alles überquert. Viele Brücken sind so gebaut, dass man den Fluss oder das Tal unter einem beim Fahren gar nicht mitbekommt. Interessante Frage: Wenn ich es nicht wahrnehme, ist es dann trotzdem da? Was macht jemand mit Höhenangst, der über eine hohe Brücke fährt? Wie so oft im Leben kommt es auf den Bezugspunkt oder besser gesagt auf das Bezugssystem an, aus dem wir wahrnehmen oder welches wir verknüpfen. Coaching - Wege, die sich kreuzen.

03.09.14 | Coach, Coaching | Kommentar schreiben | Weiter »

Schönste Zeit im Leben

Kann es eine schönste Zeit im Leben überhaupt geben? Wann ist der angemessene Zeitpunkt, sich darüber ein Urteil erlauben zu können? Immer wieder trifft man auf Aussagen, die angeblich die schönste Zeit im Leben meinen. Die einen sagen, es wäre die Kindheit, die Jugend oder das Studium, die andren sagen zum Beispiel die Hochzeit wäre die schönste Zeit im Leben. Was soll das? Wozu braucht man einen fiktiven Vergleich mit dem, was man als das "Schönste" bezeichnet?

01.09.14 | Ansichten, Coach, Coaching | Kommentar schreiben | Weiter »

Goldene Stunde, Berliner Dom und das richtige Licht

Zeit, gib mir mehr Zeit! So könnte eine Feststellung an manchem Tages Abend lauten, die man sich innerlich oder vielleicht auch verbal sagt, um sich aus seiner Unruhe zu flüchten. Der Unruhe, die immer aufkommt, wenn man nicht all das geschafft hat, was man sich vorgenommen hat. Eine Unruhe, die nur allzu leicht in Ungeduld und Hektik verfällt. Einem Verhalten, die den möglichen Blick für das Wesentliche und das Schöne trübt. Wenn man fotografisch unterwegs ist wartet man, oft umsonst. Manchmal aber belohnt einem das Motiv im richtigen Licht zur richtigen Zeit.

18.08.14 | Bilder | Kommentar schreiben | Weiter »

Bildschirm-Meditation - Grünkraft & Seerosen

Hildegard von Bingen sah die gesamte Welt von einer universellen Grünkraft durchwirkt - bei manchem Foto kann man sich das mit wirklich wenig Phantasie sehr gut vorstellen. Grün entspannt die Augen, so sagt man, Grün steht für Leben und Wachstum. Einfach zurücklehnen und das Grün genießen. Noch besser ist es natürlich selbst einmal ins Grüne zu gehen.

08.08.14 | Ansichten, Bilder, Coach, Coaching, Entspannung | Kommentar schreiben | Weiter »

Coaching - Wie weit ist der Sommer (weg)?

Es ist Urlaubszeit in Sachsen, natürlich auch in Eilenburg und Leipzig! Eine Frage, die sich viele jedes Jahr stellen: Wie weit ist eigentlich der Sommer weg? Die einen beantworten diese Frage mit "Mindestens einen Flug weit!", die anderen mit "Bis Balkonien!". Dass es dazwischen unendlich viele Möglichkeiten gibt, Sommer zu entdecken, ist nur eine Frage der Aufmerksamkeit und Wahrnehmung der Möglichkeiten von Attraktionen der Region. Coaching - Wie weit ist der Sommer weg? Eine Betrachtung von Potenzialen.

24.07.14 | Ansichten, Bilder, Coach, Coaching | Kommentar schreiben | Weiter »

Bildschirm-Meditaion - Muster, die sich gleichen

Sowohl im Coaching, als auch der Unternehmensberatung findet die Betrachtung von Mustern eine große Beachtung. Verhaltensmuster, Wahrnehmungsmuster oder Ablaufmuster, die als solche nicht erkannt werden spielen dabei eine Rolle. Oft gelingt Erkenntnis oder Einsicht auch durch Gleichnisse oder ähnliche Muster. Die heutige Bildschirm-Meditation stellt Ähnlichkeit zwischen zwei Mustern her, die unterschiedlicher nicht sein können.

20.07.14 | Ansichten, Bilder, Coach, Coaching | Kommentar schreiben | Weiter »

Muldenbrücke Eilenburg

Brücken verbinden Welten - so wie es im Alltag oft unbemerkt geschieht, ist das Nutzen einer Brücke, um einen Fluss zu überqueren, sehr schön mit dem unbewussten Gebrauch des Sprechens zu vergleichen. Ist die Absicht doch Inhalte von einem Ufer zum anderen zu transportieren. Diese Dinge sind nur nicht gegenständlich, sondern Worte und Sätze.

16.07.14 | Ansichten, Bilder | Kommentar schreiben | Weiter »

Eilenburg - Stadtfest-Impressionen Feuerwerk 2014

Nachdem im letzten Jahr das Muldehochwasser das Stadtfest ausfallen ließ, kann der Tradition in diesem Jahr wieder nachgegangen werden. Eine Eindrücke vom Feuerwerk und dem Blick auf die Burg Eilenburg. Lichtspiele zur Blauen Stunde, ein Lichtdiskus ist auch zu sehen.

14.06.14 | Bilder | Kommentar schreiben | Weiter »

Bildschirm-Meditation - Angemessene Abkühlung bei der Hitze

Bildschirm-Meditation - Angemessene Abkühlung bei der Hitze! Bei rund 35 Grad im Schatten ist es nur recht und billig, sich entweder ein schattiges Plätzchen zu suchen oder anders für geeignete Abkühlung zu sorgen. Einer der Vorteile an einem Fluss zu wohnen, ..., die frische Brise oder das kühle Nass ist wirklich gleich um die Ecke.

10.06.14 | Bilder, Entspannung | Kommentar schreiben | Weiter »

Weitere Beiträge

©2001-2014 Sven Lehmann - Unternehmer, Berater, Coach - Kontakt & Impressum
Beratung, Unternehmensberatung, Personalberatung, Coaching in Leipzig u. Sachsen
Telefon: 03423-603406, Telefax: 03423-604672

Projekt agentur einfachpersönlich